Games

The Witcher 3 – Episches Finale der düsteren Trilogie


Kommentare

The Witcher – Abenteuerspiel -… oder: Das PC-Spiel in analog
The Witcher – Abenteuerspiel – … oder: Das PC-Spiel in analog

Eine schöne Art, gemeinsam mit seinen Mitspielern Temerien in der Rolle von Geralt oder einem seiner Freunde zu bereisen.

Zeit des Sturms -Aufruhr im Königreich Kermack
Zeit des Sturms – Aufruhr im Königreich Kermack

Endlich ist er wieder da: der Hexer Geralt von Riva. Ohne seine Waffen wird er zum Spielball aller möglichen Intrigen …

Come to Kaer Morhen -Martin Schroer zur Entstehung von phantastischer Musik
Come to Kaer Morhen – Martin Schroer zur Entstehung von phantastischer Musik

Im Interview erklärt Martin Schroer wie der Community Song zu "Witcher" entstand und wie Musik und Rollenspiel für ihn zusammenhängen.

Die zweite Wurzel der Fantasy -Horus W. Odenthal im Genretalk über Low und Gritty Fantasy
Die zweite Wurzel der Fantasy – Horus W. Odenthal im Genretalk über Low und Gritty Fantasy

Im Genretalk stellt Autor Horus W. Odenthal die andere Seite der strahlenden Fantasy vor.

Familie Groll -„Das Witcher-Setting zieht uns natürlich am meisten an“
Familie Groll – „Das Witcher-Setting zieht uns natürlich am meisten an“

Als Familie Groll widmen sich einige LARP-Fans dem Witcher Universum und bespielen das Kaiserreich Nilfgaard mit einem ungewöhnlich friedlichem Ansatz.

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.

Das Erbe der Elfenmagierin (1) -Auf der Suche nach der Erinnerung
3.5
Das Erbe der Elfenmagierin (1) – Auf der Suche nach der Erinnerung

Ardoas ist eine Reinkarnation der großen Elfenmagierin Naromee, deren Erinnerung für das elfische Volk von großer Bedeutung ist. Aber dieses kostbare Wissen ist hinter einer undurchdringbaren Mauer verschwunden.

Von der IT zur Science Fiction -Interview mit Theresa Hannig
Von der IT zur Science Fiction – Interview mit Theresa Hannig

Theresa Hannig interessiert sich für IT, Science Fiction und Zusammenhänge. Im PAN-Interview des Monats April gibt sie uns tiefere Einblicke in die wirkungsvolle Kombination und einen entsprechenden Lehrauftrag.

Elden Ring -Ein Ring, das Gamepad zu knechten ...
Elden Ring – Ein Ring, das Gamepad zu knechten ...

Wenn es ein Spielestudio gibt, das ein etabliertes Konzept nicht aufgeben will, ist das "From Software".

Tales of Arise -Märchenhafter Aufstieg
4
Tales of Arise – Märchenhafter Aufstieg

Mit "Tales of Arise" veröffentlicht Bandai Namco den wohl bis dato ernstesten Teil der "Tales-of"-Reihe, aber auch den Schönsten.

The Dark Pictures Anthology: House of Ashes -Der bisher schwächste Titel der Reihe
3
The Dark Pictures Anthology: House of Ashes – Der bisher schwächste Titel der Reihe

„House of Ashes“ ist der dritte Titel der „Dark Pictures Anthology“, einer inzwischen etablierten Videospielreihe im Horrorgenre. Leider schwächelt der Titel an vielen Stellen.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.