Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Lost in Random -Wie es der Zufall so will ...
3.5
Lost in Random – Wie es der Zufall so will ...

Mit "Lost in Random" wagt sich Zoink Games in eine düstere Welt des märchenhaften Zufalls. Karten, Würfel und eine von Tim Burtons Filmen inspirierte Welt, gepaart mit dem grotesken Humor von mit "Alice: Madness Returns".

Tales of Arise -Märchenhafter Aufstieg
4
Tales of Arise – Märchenhafter Aufstieg

Mit "Tales of Arise" veröffentlicht Bandai Namco den wohl bis dato ernstesten Teil der "Tales-of"-Reihe, aber auch den Schönsten.

Metroid Dread -Klassisch und modern zugleich
5
Metroid Dread – Klassisch und modern zugleich

Metroid Dread ist Nostalgie, Herausforderung, Erkundung und Horror in einem. Und es hat ein paar Macken.

Psychonauts 2 -Alles Kopfsache
4
Psychonauts 2 – Alles Kopfsache

Mit "Psychonauts 2" kehren wir zurück in die absurd groteske Welt von Rasputin Aquato und tauchen in die verrrückten Gedanken von verrückten Leuten.

Age of Empires 4  -Mehr als alter Wein in neuen Schläuchen
Age of Empires 4 – Mehr als alter Wein in neuen Schläuchen

Das Zeitalter der Echtzeitstrategiespiele brach Mitte/Ende der 1990er Jahre an, als PC-Spieler mit "Dune", "Command & Conquer", "Starcraft" und "Age of Empires" mit Maus und Tastatur nicht nur einzelne Einheiten, sondern ganze Armeen in Schlachten führen konnten.

Resident Evil Village -Dorf des Grauens
5
Resident Evil Village – Dorf des Grauens

Ethan Winters muss seine Tochter aus den Fängen vierer furchterregender Grafen retten. Im Achten Teil der Horrorserie kämpfen wir nicht mehr nur gegen Zombies, sondern gegen allerlei gruselige Kreaturen der klassischen Horrorliteratur.

Kings Bounty II -Rundenstrategie mit Nähe zu den Helden
Kings Bounty II – Rundenstrategie mit Nähe zu den Helden

Mit "King's Bounty II" erscheint am 24. August die lang ersehnte Fortsetzung zum rundenbasierten Taktikrollenspiel und es bringt einige interessante Neuerungen mit sich.

Monster Hunter Rise -Jägerschnitzel to go
5
Monster Hunter Rise – Jägerschnitzel to go

"Monsterhunter Rise" ist bereits das zweite "Monsterhunter" auf der Switch. Zwischen dem mittlerweile gealtertem Port "Monster Hunter Generations Ultimate" und dem neuen "MH Rise" liegen aber Welten, die nicht jedem Veteran gefallen dürften.

Werewolf: The Apocalypse Earthblood -Krallen raus für die Umwelt
3
Werewolf: The Apocalypse Earthblood – Krallen raus für die Umwelt

Cyanide veröffentlicht mit "Werewolf: The Apocalypse Earthblood" den ersten Videospielableger der Ökowölfe aus dem "World-of-Darkness"-Universum. Ob das Spiel genauso viel Spaß macht wie die Pen&Paper-Vorlage, erfahrt ihr im Test.

Necromunda Hired Gun -Gangkrieg im Tunnelsystem
Necromunda Hired Gun – Gangkrieg im Tunnelsystem

Im "Warhammer"-Universum gibt es eine Konstante: Krieg. Dabei veröffentlichte Games Workshop zu seinen Tabletop-Hauptserien "Warhammer Fantasy" (als Tabletop mittlerweile neu gestartet unter "Age of Sigmar" und "Warhammer 40.000" (Warhammer 40k) zahlreiche Spin-offs, die die Geschichten der kleineren Konflikte abseits der großen Kriegsschauplätze erzählen.

Life is Strange -True Colors
Life is Strange – True Colors

Mit "Life is Strange" hat Dontnod im Jahr 2015 ein spielbares Äquivalent zu einer zwischen Mystery und einem Teeniedrama schwankenden Netflix-Serie geschaffen.