Interview Literatur

Altbekannte Erzählungen neu interpretiert – Aşkın-Hayat Doğan im Genretalk über Urban Fantasy Teil 1


Weiterführende Links zu "Altbekannte Erzählungen neu interpretiert":


Kommentare

Roll Inclusive - Interview mit den Herausgeber*innen
Roll Inclusive – Interview mit den Herausgeber*innen

Im Interview stellen die Herausgeber des „Roll Inclusive“-Projekts ihren Essayband vor und diskutieren die Bedeutung von Diversität und Repräsentation für das Rollenspiel.

Urban Fantasy: going intersectional! - Interview mit den Herausgeber*innen
Urban Fantasy: going intersectional! – Interview mit den Herausgeber*innen

Im Interview stellen die Herausgeber*innen ihre Anthologie vor und diskutieren, wie es zu der Idee kam und warum Intersektionalität auch in der Urban Fantasy ein drängendes Thema ist.

Urban Fantasy: Going Intersectional - Eine geniale Anthologie
4.5
Urban Fantasy: Going Intersectional – Eine geniale Anthologie

Die Kurzgeschichtensammlung "Urban Fantasy: Going Intersectional" widmet sich einem wichtigen und vielversprechenden Thema – und hält, was sie verspricht.

Urban Fantasy Going Queer - 400 Seiten beste Unterhaltung
4
Urban Fantasy Going Queer – 400 Seiten beste Unterhaltung

Die Kurzgeschichtensammlung "Urban Fantasy Going Queer" unterhält nicht nur wunderbar, sondern bietet die Perspektiven derer, die sonst unterrepräsentiert sind.

Elektro Krause - Schwarze Urban Fantasy
Elektro Krause – Schwarze Urban Fantasy

Elektro Krause verbindet die Erfahrungswelt Schwarzer Menschen in Deutschland mit spannender Urban Fantasy.

Hoffnungsschimmer nach dem Untergang - Judith Vogt im Genretalk zu Hopepunk
Hoffnungsschimmer nach dem Untergang – Judith Vogt im Genretalk zu Hopepunk

Im Genretalk stellt Judith Vogt das bunte und hoffnungsvolle Subgenre „Hopepunk“ vor.

Queere Phantastik ist kein Sub-Genre - Annette Juretzki im Genretalk über Queere Phantastik
Queere Phantastik ist kein Sub-Genre – Annette Juretzki im Genretalk über Queere Phantastik

Im Genretalk erklärt Annette Juretzki, was es mit Queerer Phantastik auf sich hat und warum sie kein eigenes Genre, sondern einfach Normalität sein sollte.

Queer*Welten - Ein Magazin für eine bunte Phantastik
Queer*Welten – Ein Magazin für eine bunte Phantastik

Mit den "Queer*Welten" wollen die Herausgeber*innen das Spektrum der Phantastik vierteljährlich um ein paar kräftige Farben erweitern.

Interview - Fantasy-Autorin Monika Loerchner
Interview – Fantasy-Autorin Monika Loerchner

„Intelligente, gut recherchierte und doch fluffige Unterhaltung abseits üblicher Wege.“ – Ein Interview mit Monika Loerchner über Magie, Inspiration und den Hintergrund ihrer Geschichten.

Arn - Geschichten aus dem unerzählbaren Reich
Arn – Geschichten aus dem unerzählbaren Reich

Arn, ein Waisenjunge aus Puerto Antiguo, ist von dem Traum erfüllt, die bekannten Grenzen der Welt zu verschieben und das unerzählbare Reich zu entdecken. Ein Graphic-Novel in schwarz-weiß.

MEMIANA - Mitreißende Geschichten in einer faszinierenden Welt
MEMIANA – Mitreißende Geschichten in einer faszinierenden Welt

Eine lebensfeindliche Umgebung auf einem fremden Planeten. Völker, die durch ihren Nutzen an der Gesellschaft unterteilt sind. Ein fragiler Frieden, der nur durch den täglichen Kampf ums Überleben gewahrt wird …

Intersektional Marginalisierten einen Raum bieten - Aşkın-Hayat Doğan im Genretalk über Urban Fantasy Teil 2
Intersektional Marginalisierten einen Raum bieten – Aşkın-Hayat Doğan im Genretalk über Urban Fantasy Teil 2

Im zweiten Teil des Genretalks stellt Aşkın-Hayat Doğan seine Urban-Fantasy-Anthologien vor und diskutiert aktuelle Entwicklungen im Genre.

Die magischen Buchhändler von London - Schon wieder Abenteuer in der Winkelgasse?
4
Die magischen Buchhändler von London – Schon wieder Abenteuer in der Winkelgasse?

Ein moderner Teenager kommt ausnahmsweise nicht auf eine Zauberschule, sondern stolpert auf der Suche nach einem Studienplatz und den eigenen Wurzeln in eine Welt jenseits unserer Realität.

Urban Fantasy Going Queer - 400 Seiten beste Unterhaltung
4
Urban Fantasy Going Queer – 400 Seiten beste Unterhaltung

Die Kurzgeschichtensammlung "Urban Fantasy Going Queer" unterhält nicht nur wunderbar, sondern bietet die Perspektiven derer, die sonst unterrepräsentiert sind.

Leseprobe: Schildmaid - Das Lied der Skaldin - Wikinger außerhalb der Schubladen
Leseprobe: Schildmaid - Das Lied der Skaldin – Wikinger außerhalb der Schubladen

Eine göttliche Stimme aus der tiefgrünen See. Ein blaues Segel in einem Traum. Und der Aufbruch zu einer Reise, von der es kein Zurück mehr gibt ...

Worte werden Wirklichkeit - Jana Paradigi über ernsthafte Phantastik mit bezauberndem Humor
Worte werden Wirklichkeit – Jana Paradigi über ernsthafte Phantastik mit bezauberndem Humor

Geschichtenerzählerin Jana Paradigi stellt im Interview ihre Vision von humorvoller und gleichzeitig ernsthafter Phantastik vor.

Guerilla Journalists - Innovativer Investigationsjournalismus
Guerilla Journalists – Innovativer Investigationsjournalismus

Im innovativen Erzählspiel decken wir düstere Machenschaften in Wirtschaft, Politik oder Fantasywelten auf.

7 Mal werden wir noch wach ... - Der ZWO-Adventskalender versüßt die Vorweihnachtszeit
7 Mal werden wir noch wach ... – Der ZWO-Adventskalender versüßt die Vorweihnachtszeit

Noch sieben Mal schlafen, dann haben wir den 1. Dezember. Und was ist das Schönste an der 24-tägigen Vorweihnachtszeit – neben Plätzchen backen, über Weihnachtsmärkte schlendern, Tannenbaumkauf, Weihnachtsessen planen, Geschenke aussuchen, Weihnachtsfeiern? Genau, ein Adventskalender, der einen jeden Tag aufs Neue überrascht.

Interview - Fantasy-Autorin Monika Loerchner
Interview – Fantasy-Autorin Monika Loerchner

„Intelligente, gut recherchierte und doch fluffige Unterhaltung abseits üblicher Wege.“ – Ein Interview mit Monika Loerchner über Magie, Inspiration und den Hintergrund ihrer Geschichten.

Summoners - Zeit der Elemente
Summoners – Zeit der Elemente

Mit seinem unkonventionellen Spielaufbau bietet der Tabletop-Skirmisher "Summoners" eine niedrige Einstiegsschwelle für Neulinge im Tabletop-Bereich. Wer einen innovativen Weg einschlagen will, sollte unbedingt reinschauen, um zu erfahren, was aus einer einzigen Kreatur am Spielbeginn werden kann.