Literatur

Metro: Die Trilogie – Abstieg in die postapokalyptische Unterwelt von Moskau


Weiterführende Links zu "Metro: Die Trilogie":


Kommentare

Metro Exodus -Eine Reise ins Ungewisse
4.5
Metro Exodus – Eine Reise ins Ungewisse

Die Metro-Reihe steht für gruselige Survival-Horror-Atmosphäre in den Moskauer U-Bahn-Tunneln. Mit dem neuesten Teil verlässt unser langjähriger Held das alte Szenario und sucht nach Leben außerhalb der vom Atomkrieg zerstörten russischen Metropole.

Metroid Dread -Klassisch und modern zugleich
5
Metroid Dread – Klassisch und modern zugleich

Metroid Dread ist Nostalgie, Herausforderung, Erkundung und Horror in einem. Und es hat ein paar Macken.

Metro Exodus -Eine Reise ins Ungewisse
4.5
Metro Exodus – Eine Reise ins Ungewisse

Die Metro-Reihe steht für gruselige Survival-Horror-Atmosphäre in den Moskauer U-Bahn-Tunneln. Mit dem neuesten Teil verlässt unser langjähriger Held das alte Szenario und sucht nach Leben außerhalb der vom Atomkrieg zerstörten russischen Metropole.

Der letzte Traum -Ein Roadtrip nach dem Untergang
Der letzte Traum – Ein Roadtrip nach dem Untergang

Mit ihrem letzten Traum führt uns Faye Hell in eine traumlose Postapokalypse eigener Qualität. Verstörung inklusive.

Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht -Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?
3.5
Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht – Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?

„Sonnenhabicht“ ist der Comic zum Videospiel „Horizon Zero Dawn“. Wer das Spiel mochte, darf sich hier auf eine schöne Fortsetzung freuen.

Wasteland 3 -Familientherapie im kühlen Colorado
4
Wasteland 3 – Familientherapie im kühlen Colorado

Brian Fargos dritter Ausflug in das postapokalyptische Wasteland Amerikas führt uns in den Bundesstaat Colorado. Nach dem Schluss des zweiten Teils stehen die Ranger vor dem Ende. Doch dann bekommen sie ein Angebot, das sie nicht ablehnen können.

Und auf Erden Stille -Staffel 2 der Endzeit-Hörspielserie
Und auf Erden Stille – Staffel 2 der Endzeit-Hörspielserie

Die zweite Staffel von "Auf Erden Stille" knüpft an die Ereignisse der vorigen Staffel an und büßt dabei keineswegs an Spannung, Vielfalt, Wendungen oder guten Sprecher*innen ein.

A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! -Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton
A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! – Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton

"A|State" lässt uns nicht entkommen. Im Interview stellt Gregor Hutton das Rollenspiel und seine innovativen Ansätze vor.

Das Tor -Gesellschaftskritische Dystopie aus Ägypten
Das Tor – Gesellschaftskritische Dystopie aus Ägypten

Seitdem der Aufstand blutig niedergeschlagen wurde, ist das Tor geschlossen. Hinter dem Tor befindet sich jedoch der Verwaltungsapparat einer namenlosen arabischen Stadt. Das Leben verändert sich schnell, denn die Menschen warten jede Minute vor dem Tor, um Genehmigungen zu erhalten, die sie für wirklich alles benötigen. Doch das Tor öffnet sich nicht.

Retro-Rezi: Die Rachel-Morgan-Serie -Actiongeladene Fantasy-Soap in zwölf Bänden
5
Retro-Rezi: Die Rachel-Morgan-Serie – Actiongeladene Fantasy-Soap in zwölf Bänden

Eine alte Kirche. Eine Hexe mit fragwürdiger Moral. Eine verliebte Vampirin. Das ist die Formel für die perfekte Zusammensetzung einer actiongeladenen Fantasy-Soap-Opera.

Die Reise: Roman -Klongenerationen auf Weltallmission
Die Reise: Roman – Klongenerationen auf Weltallmission

Im Jahr 2088 beginnt die Reise ins Weltall, zu einem mysteriösen Objekt, das mehrere hundert Jahre entfernt liegt. Die Crew ist allerdings keine gewöhnliche – sie besteht aus Klonen, deren Eigenschaften auf den Erfolg der Mission ausgerichtet sind.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.