Interview Literatur

Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! –  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror


Weiterführende Links zu "Schreibe nur über Orte, die du auch kennst!":


Kommentare

Zwischen Wäldern und Chrom - Christian Günther im Autorentalk
Zwischen Wäldern und Chrom – Christian Günther im Autorentalk

Ob Fantasy, Horror, Cyberpunk, Zombies oder Science Fiction, als Autor und Illustrator ist Christian Günther überall in der Phantastik zu Hause. Zu seiner Romanwelt Faar existiert sogar ein Rollenspiel.

Schneewittchen und Hans im Glück - Romane unter dem Einfluss von Märchen
Schneewittchen und Hans im Glück – Romane unter dem Einfluss von Märchen

Susanne Eiseles bringt uns den neuen Roman "Neveflora und die Prophezeiung". Der Roman handelt von der Prinzessin Neveflora die um ihre Liebe, die Freiheit ihres Volkes und für die Gleichberechtigung Kämpft. Inklusive gibt es auch noch Märchenadaptionen mit Elementen von Schneewittchen.

Sword Catcher - Cassandra Clare und ihre deutsche Lektorin im Interview
Sword Catcher – Cassandra Clare und ihre deutsche Lektorin im Interview

Cassandra Clare erreichte mit ihren Urban Fantasy Romanen internationale Bekanntheit. Ihr Roman City of Bones wurde 2013 verfilmt. Mit ihrem ersten High-Fantasy-Werk für erwachsenes Publikum, betritt die Autorin von Sword Catcher, das im Oktober erscheinen wird, eine neue Bühne.

Über Tusche und Frösche - Daniel Bechthold im Illustratorentalk
Über Tusche und Frösche – Daniel Bechthold im Illustratorentalk

Im Interview berichtet Illustrator Daniel Bechthold über seinen Weg zur (Auftrags)kunst, seine Einflüsse und ein froschiges Buchprojekt.

Eine der größten amerikanischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts - Martin Ruf über Shirley Jackson und dunkle Phantastik
Eine der größten amerikanischen Autorinnen des 20. Jahrhunderts – Martin Ruf über Shirley Jackson und dunkle Phantastik

Im Interview stellt Übersetzer Martin Ruf Shirley Jackson, ihre Bedeutung für die phantastische Literatur und seinen eigenen Blick auf die dunkle Phantastik dar.

Musik und Literatur gleichen sich aus - Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik
Musik und Literatur gleichen sich aus – Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik

Nicht nur Geschichten, sondern auch Musik können in phantastische Reiche entführen. Autor und Komponist Tobias Bachmann verbindet beide Seiten.

Shinigami² - Bioware - Cyberpunk in der Eiswüste
Shinigami² - Bioware – Cyberpunk in der Eiswüste

Im zweiten Teil der Cyberpunk-Reihe geht es wieder einmal etwas krasser als gewiohnt zu. Diesmal verschlägt es die Charaktere ins eisige Alaska.

Dead Silence - Sci-Fi Thriller mit düsterer Atmosphäre
Dead Silence – Sci-Fi Thriller mit düsterer Atmosphäre

Claire Kovalik und ihr Team sind auf ihrer letzten Mission in die entlegensten Stellen des Weltalls, als ein veraltetes Notrufsignal empfangen wird. Sie treffen auf das verschwundene Luxus-Weltraumkreuzfahrtschiff Aurora, doch was sie vorfinden, erfüllt die Crew mit Entsetzen.

Der Außenseiter und andere Erzählungen - Sieben Manga-Geschichten mit breitem Spektrum
4.5
Der Außenseiter und andere Erzählungen – Sieben Manga-Geschichten mit breitem Spektrum

In den vergangenen Jahren hat Mangaka Gou Tanabe sich einen Namen mit seinen Lovecraft-Adaptionen gemacht. Die vorliegende Anthologie beweist, dass der Japaner weit mehr kann als nur kosmischen Horror.

Black Witch – Prophezeiung (Band 1) - Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen
5
Black Witch – Prophezeiung (Band 1) – Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen

Die letzte Schwarze Hexe wird als Heldin gefeiert; zumindest in Gardenien. Ihre Enkelin Elloren sieht ihrer berühmten Großmutter zwar unheimlich ähnlich, doch fehlen ihr die magischen Fähigkeiten. Und so einiges anderes, wie sie in naher Zukunft feststellen wird.

Träume und Macht - Traum aus Nacht und Schatten
Träume und Macht – Traum aus Nacht und Schatten

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den Debütroman lesen.

Träume und Macht - Greifendämmerung
Träume und Macht – Greifendämmerung

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den langersehnten dritten Band lesen.