Filme

Gods of Egypt – Oh Ihr Götter! In diesem Film lassen es die Überirdischen ordentlich krachen


Kommentare

Was ist antike Magie? -Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza
Was ist antike Magie? – Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza

Magie findet sich nicht nur im Fantasy-Genre, auch in der Antike begegnen wir ihr bereits, auf Papyrus festgehalten. Dr. Dzwiza ist Archäologin und forscht über antike Magie. Im Interview erzählt sie uns mehr über dieses Thema und ihr Crowdfunding.

Dinner für eine Mumie -Eine Leiche, sechs Verdächtige
Dinner für eine Mumie – Eine Leiche, sechs Verdächtige

Starten wir eine kleine Zeitreise ins Jahr 1923: Dem britischen Forscher Edward Capter gelingt ein Sensationsfund. Nach unermüdlicher Suche ist er auf das Grab des Pharaos Hamses gestoßen. In Rekordzeit eilen Pressevertreter und Grabungshelfer zur Fundstätte in der ägyptischen Wüste.

Ankh - Die Götter Ägyptens -Eine Schlacht um das Land des Nils
Ankh - Die Götter Ägyptens – Eine Schlacht um das Land des Nils

Die Götter des alten Ägyptens stehen an einem Wendepunkt. Ein Wandel von einem polytheistischen hin zu einem monotheistischen Glauben ist nahe. Welche Götter geraten in Vergessenheit? Und wer kann sich zum obersten Regenten Ägyptens krönen?

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.

Das Erbe der Elfenmagierin (1) -Auf der Suche nach der Erinnerung
3.5
Das Erbe der Elfenmagierin (1) – Auf der Suche nach der Erinnerung

Ardoas ist eine Reinkarnation der großen Elfenmagierin Naromee, deren Erinnerung für das elfische Volk von großer Bedeutung ist. Aber dieses kostbare Wissen ist hinter einer undurchdringbaren Mauer verschwunden.

Von der IT zur Science Fiction -Interview mit Theresa Hannig
Von der IT zur Science Fiction – Interview mit Theresa Hannig

Theresa Hannig interessiert sich für IT, Science Fiction und Zusammenhänge. Im PAN-Interview des Monats April gibt sie uns tiefere Einblicke in die wirkungsvolle Kombination und einen entsprechenden Lehrauftrag.

Road Redemption -Dem Mörder auf den Felgen ...
4.5
Road Redemption – Dem Mörder auf den Felgen ...

Was ist besser als ein Rennspiel oder ein Prügelspiel? Ein Prügelrennspiel!

Immortals: Fenyx Rising -Wenn Mythologie eine Seifenoper wäre
4
Immortals: Fenyx Rising – Wenn Mythologie eine Seifenoper wäre

Alles muss düster und ernst sein? Gamer sind erst glücklich, wenn sie den monochromen Matsch der tristen Postapokalypse aufräumen dürfen? Falsch! In bunt und lustig gehts auch.

Immortals: Fenyx Rising -Handlangerdienste für faule Götter
Immortals: Fenyx Rising – Handlangerdienste für faule Götter

Der damals noch "Gods and Monsters" genannte Titel heißt zwar (nach einer Klage von Monster Energy) jetzt "Immortals: Fenyx Rising", abgesehen vom Namenswechsel hält der Entwickler aber an Setting und Gameplay fest.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.