Literatur

Am Ende der Welt liegt Duisburg am Meer – Post-Apokalypse im Ruhrgebiet


Weiterführende Links zu "Am Ende der Welt liegt Duisburg am Meer":


Kommentare

Cyberempathy - Vernetztes Mitfühlen
Cyberempathy – Vernetztes Mitfühlen

Der Erinnerungskonstrukteur Leon lebt in Skyscrape, wo alle Menschen über das Cybernet empathisch miteinander verbunden sind – Frieden herrscht in der Welt. Als Leon an einen bedeutsamen Auftrag gerät, wandelt sich sein Leben jedoch zum Alptraum.

Trance - Als die Menschen vergaßen zu leben
Trance – Als die Menschen vergaßen zu leben

„Elysium“ gibt Menschen das ewige Leben, doch raubt es ihnen das Menschsein. Unter der Erde ist Routine Leitfaden der Menschen, die mit der Zeit sogar die persönlichen Erinnerungen verlieren. Doch ein Buch lässt Kimberly aus der Trance erwachen.

Tagebuch eines Toten - Die letzten Kinder der Erde
Tagebuch eines Toten – Die letzten Kinder der Erde

Alt-Rocker Steve ist gerade auf einem Konzert, als die Welt untergeht. In einer Bierlache erwachend stellt er fest, dass jeder andere zu einer leblosen Puppe geworden ist! Auf dem Motorrad prescht er heim, in der Hoffnung, dem Horror zu entfliehen.

Der Zwillingscode - Dystopischer Jugendroman über Künstliche Intelligenz
Der Zwillingscode – Dystopischer Jugendroman über Künstliche Intelligenz

Der 17-jährige Vincent ist eine Doppel-C-Seele, also so niedrig innerhalb der Sozialpunkte-Kaste, dass er nicht zur Schule darf. Um sich und seinen Vater finanziell über Wasser zu halten, repariert er heimlich mechanische Haustiere – und kommt so einer mächtigen KI gefährlich nah ...

Metro 2033: Gesamtausgabe - Die Postapokalypse in der Moskauer Metro – Jetzt auch als Comic
3
Metro 2033: Gesamtausgabe – Die Postapokalypse in der Moskauer Metro – Jetzt auch als Comic

„Metro 2033“ liegt inzwischen nicht nur als Roman und Videospiel, sondern sogar als Comic vor. Der Comic bleibt dicht an der Vorlage, hat jedoch seine Schwächen.

Homo Femininus - Eine feministische Dystopie
Homo Femininus – Eine feministische Dystopie

In ihrem Debütroman zeichnet Lina Thiede eine feministische Dystopie die sich durch die offene Unterdrückung der Frau auszeichnet. Stilistisch brillant und spannend konstruiert.

Leseprobe: Schildmaid - Das Lied der Skaldin - Wikinger außerhalb der Schubladen
Leseprobe: Schildmaid - Das Lied der Skaldin – Wikinger außerhalb der Schubladen

Eine göttliche Stimme aus der tiefgrünen See. Ein blaues Segel in einem Traum. Und der Aufbruch zu einer Reise, von der es kein Zurück mehr gibt ...

Das Lamm wird den Löwen verschlingen - Anarcho-Punk-Fantasy von Margaret Killjoy
Das Lamm wird den Löwen verschlingen – Anarcho-Punk-Fantasy von Margaret Killjoy

Das kurze Anarcho-Punk-Fantasy-Buch zeigt ebenso beeindruckend wie unaufgeregt, wie ein anderes Leben möglich ist.

Der Schmied der Franken - Ulfberhts Reise
Der Schmied der Franken – Ulfberhts Reise

Das Frankenreich Karls des Großen befindet sich auf dem Weg zum Kaisertum. Seine Macht und seine Eroberungen beruhen im Wesentlich auf dem Eisen für die Waffenschmieden. Doch dann taucht ein Dolch auf, der härter als alles Eisen im Reich ist.

Medusa und Perseus - Ein Graphic Novel über die Sagenwelt der Antike
Medusa und Perseus – Ein Graphic Novel über die Sagenwelt der Antike

Perseus, Sohn des Zeus, macht sich wieder einmal auf den Weg, der Gorgone Medusa das schlangenumwundene Haupt abzuschlagen. Und Medusa? Sie wartet erneut auf ihr unausweichliches Schicksal. Doch was wissen wir eigentlich über das vermeintliche Monster?

The Umbrella Academy - Staffel 3 - Der Weltuntergang ist nicht genug
The Umbrella Academy - Staffel 3 – Der Weltuntergang ist nicht genug

Lange haben wir drauf gewartet und endlich sind sie zurück: die Geschwister der Umbrella Academy. In der neuen Zeitlinie müssen sie sich jedoch der größten Herausforderung nach dem Weltuntergang stellen, denn eine weitere Academy ist aufgetaucht.

Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers - Geistersafari mit Gruselnote
4
Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers – Geistersafari mit Gruselnote

"Project Zero" zählte zu Beginn des Jahrtausends zu einer der gruseligsten Spielereihen. Mit "Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers" erscheint der fünfte Teil nach seinem erfolglosen WiiU-Start 2015 als Remaster für alle Plattformen.