Literatur

Wie man einen Prinzen tötet – Nicht jede möchte einen Prinzen zum Mann


Weiterführende Links zu "Wie man einen Prinzen tötet":


Kommentare

Selbst ist die Fee - Von Märchenfeen und Prinzen
4
Selbst ist die Fee – Von Märchenfeen und Prinzen

Die Märchenfee hat es alles andere als leicht. Ihre theoretische Prüfung frisch bestanden folgt nun die Praxis. Dabei soll sie ihrem Schützling möglichst ein Happyend verschaffen. Wie aber soll das gehen, wenn weder ihre Cinderella noch der Prinz der Märchenvorlage entspricht?

Ever & After - Der schlafende Prinz
4.5
Ever & After – Der schlafende Prinz

Rain White, eine Nachfahrin von Schneewittchen, hat nichts übrig für die Traditionen ihrer und auch anderer Märchenfamilien. Dennoch soll sie an ihrem 18. Geburtstag einer dieser Traditionen folgen und den schlafenden Prinzen küssen.

Der Erbe des Skorpions - Der Große Skorpion ist tot – Lang lebe der Große Skorpion!
Der Erbe des Skorpions – Der Große Skorpion ist tot – Lang lebe der Große Skorpion!

Ein neuer Roman von Torsten Fink im Universum seiner Schattenprinz-Trilogie: angefüllt mit Zwietracht, Krieg, Tradition und dem Aufbruch ins Neue.

Babel - Phantastik zwischen Industrialismus und Kolonialismus
5
Babel – Phantastik zwischen Industrialismus und Kolonialismus

Als seine Mutter stirbt, wird Robin von Kanton nach Oxford gebracht. Es scheint, als meine das Schicksal es gut mit ihm. Bis er begreift, dass er eigentlich nur einen Zweck hat: Geld einbringen.

Mein Freund Dahmer - Aus der Jugend eines Serienmörders
Mein Freund Dahmer – Aus der Jugend eines Serienmörders

Jeff Dahmer, der mit 17 Ermordungen in Zusammenhang gebracht wird, war bereits in der Highschool ein seltsamer Junge. Warum er so wirkte, erzählt Derf Backderf, ein Schulkamerad von Jeff, in der Graphic Novel aus dem Splitterverlag.

Der Weg der Wünsche  - Ein Tag im Leben eines Fae
4
Der Weg der Wünsche – Ein Tag im Leben eines Fae

Was treibt ein Fae inmitten eines menschlichen Dorfes eigentlich den lieben langen Tag? In "Der Weg der Wünsche" begleitet man Bast einen Tag lang bei seinen Handeln und Wirken.

Assassins Wood  - Bürokratie kann tödlich sein
3.5
Assassins Wood – Bürokratie kann tödlich sein

In "Assassins Wood - Bürokratie kann tödlich sein" schließen sich ein Beamter der Todesgilde, sein sprechender Bonsai und deren potenzielles Opfer zusammen, um den wahren Drahtzieher hinter einem Auftragsmord aufzudecken.

Black Witch – Prophezeiung (Band 1) - Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen
5
Black Witch – Prophezeiung (Band 1) – Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen

Die letzte Schwarze Hexe wird als Heldin gefeiert; zumindest in Gardenien. Ihre Enkelin Elloren sieht ihrer berühmten Großmutter zwar unheimlich ähnlich, doch fehlen ihr die magischen Fähigkeiten. Und so einiges anderes, wie sie in naher Zukunft feststellen wird.

Zwischen Wäldern und Chrom - Christian Günther im Autorentalk
Zwischen Wäldern und Chrom – Christian Günther im Autorentalk

Ob Fantasy, Horror, Cyberpunk, Zombies oder Science Fiction, als Autor und Illustrator ist Christian Günther überall in der Phantastik zu Hause. Zu seiner Romanwelt Faar existiert sogar ein Rollenspiel.

Flash Fiction: Sonderbares - Ein Kaleidoskop der Phantastik
Flash Fiction: Sonderbares – Ein Kaleidoskop der Phantastik

Das neueste Buch von Rafael Bienia, Flash Fiction: Sonderbares, ist eine Sammlung von acht Geschichten, die sich geschickt über die Genres Fantasy und Mystery erstrecken.

Black Witch – Prophezeiung (Band 1) - Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen
5
Black Witch – Prophezeiung (Band 1) – Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen

Die letzte Schwarze Hexe wird als Heldin gefeiert; zumindest in Gardenien. Ihre Enkelin Elloren sieht ihrer berühmten Großmutter zwar unheimlich ähnlich, doch fehlen ihr die magischen Fähigkeiten. Und so einiges anderes, wie sie in naher Zukunft feststellen wird.

Träume und Macht - Traum aus Nacht und Schatten
Träume und Macht – Traum aus Nacht und Schatten

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den Debütroman lesen.

Der Zirkel der Sechs: Runen und Knochen - Magisch-dunkle Rituale in den Katakomben von Paris
Der Zirkel der Sechs: Runen und Knochen – Magisch-dunkle Rituale in den Katakomben von Paris

Sechs unterschiedliche Personen, die sich nicht kennen, werden von einer rätselhaften Kraft in eine Halle unterhalb von Paris gezogen. Warum das passiert und welche Verantwortung sich daraus ergibt, ist Teil des Rätsels, das die sechs lösen müssen.