Literatur

Ever & After – Der schlafende Prinz


Weiterführende Links zu "Ever & After":


Kommentare

The Dark Secrets of New Orleans - Geheimnisse in der Bibliothek
4
The Dark Secrets of New Orleans – Geheimnisse in der Bibliothek

Als Hüterin der Bibliothek von New Orleans sollte Taleyi ein eher ruhiges Leben führen. Durch die Mysterien, die hier lauern, gerät sie jedoch in einen Kampf den sie kaum gewinnen kann.

Der Vertraute - Magie und die spanische Inquisition
Der Vertraute – Magie und die spanische Inquisition

Luzia ist ein einfaches Küchenmädchen, allerdings mit einem glücklichen Händchen. Manchmal etwas zu glücklich, findet ihre Herrin. Schon bald findet sie heraus, dass Luzia über mehr Gaben verfügt, als Brot zu backen. Ruhm und Reichtum scheinen greifbar nah.

Black Witch – Prophezeiung (Band 1) - Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen
5
Black Witch – Prophezeiung (Band 1) – Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen

Die letzte Schwarze Hexe wird als Heldin gefeiert; zumindest in Gardenien. Ihre Enkelin Elloren sieht ihrer berühmten Großmutter zwar unheimlich ähnlich, doch fehlen ihr die magischen Fähigkeiten. Und so einiges anderes, wie sie in naher Zukunft feststellen wird.

Selbst ist die Fee - Von Märchenfeen und Prinzen
4
Selbst ist die Fee – Von Märchenfeen und Prinzen

Die Märchenfee hat es alles andere als leicht. Ihre theoretische Prüfung frisch bestanden folgt nun die Praxis. Dabei soll sie ihrem Schützling möglichst ein Happyend verschaffen. Wie aber soll das gehen, wenn weder ihre Cinderella noch der Prinz der Märchenvorlage entspricht?

Wie man einen Prinzen tötet - Nicht jede möchte einen Prinzen zum Mann
4.5
Wie man einen Prinzen tötet – Nicht jede möchte einen Prinzen zum Mann

Marra muss mit ansehen, wie ihre beiden älteren Schwestern nacheinander mit dem sadistischen Prinzen des Nordreiches verheiratet werden. Nachdem die Älteste kurz nach der Hochzeit durch einen “Unfall” verstorben ist, muss die nächste Schwester ran.

Der Erbe des Skorpions - Der Große Skorpion ist tot – Lang lebe der Große Skorpion!
Der Erbe des Skorpions – Der Große Skorpion ist tot – Lang lebe der Große Skorpion!

Ein neuer Roman von Torsten Fink im Universum seiner Schattenprinz-Trilogie: angefüllt mit Zwietracht, Krieg, Tradition und dem Aufbruch ins Neue.

Drachenberg - Im unterirdischen Land
4
Drachenberg – Im unterirdischen Land

Fiete wird während der Ferien bei seinen Großeltern untergebracht, doch wie soll der Hamburger-Jung im beschaulichen thüringischen Rathsfeld die Zeit rumkriegen? Was völlig unspektakulär beginnt, entwickelt sich zu einem großen Abenteuer.

Frostgrave  - Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt
Frostgrave – Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt

Mit Malcors Labyrinth erhält das Tabletop Frostgrave nun seine fünfte Erweiterung in der deutschen Ausgabe, und wie schon bei allen Bänden zuvor ist das Buch von Miniaturicum eine hochwertige Hardcover-Ausgabe mit Lesebändchen.

Nordic Clans 1 – Mein Herz, so verloren und stolz - Nordische Mythologie x Fantasy x Romance
5
Nordic Clans 1 – Mein Herz, so verloren und stolz – Nordische Mythologie x Fantasy x Romance

Nordic Clans 1 entführt die Leser*innen in eine Welt, die nordische Mythologie und fantastische Elemente miteinander verbindet, um die spannende Geschichte von Yrsa und Kier zu erzählen, die verantwortlich für rivalisierende Clans sind. Die Frage ist nur: Wer gewinnt den Wettkampf um den wichtigsten Posten ihres Kontinents?

Frostgrave  - Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt
Frostgrave – Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt

Mit Malcors Labyrinth erhält das Tabletop Frostgrave nun seine fünfte Erweiterung in der deutschen Ausgabe, und wie schon bei allen Bänden zuvor ist das Buch von Miniaturicum eine hochwertige Hardcover-Ausgabe mit Lesebändchen.

The Dark Secrets of New Orleans - Geheimnisse in der Bibliothek
4
The Dark Secrets of New Orleans – Geheimnisse in der Bibliothek

Als Hüterin der Bibliothek von New Orleans sollte Taleyi ein eher ruhiges Leben führen. Durch die Mysterien, die hier lauern, gerät sie jedoch in einen Kampf den sie kaum gewinnen kann.

Der Vertraute - Magie und die spanische Inquisition
Der Vertraute – Magie und die spanische Inquisition

Luzia ist ein einfaches Küchenmädchen, allerdings mit einem glücklichen Händchen. Manchmal etwas zu glücklich, findet ihre Herrin. Schon bald findet sie heraus, dass Luzia über mehr Gaben verfügt, als Brot zu backen. Ruhm und Reichtum scheinen greifbar nah.