Literatur

Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon – Ein magisch lustiger Fantasy-Liebesroman


Weiterführende Links zu "Mona - Und täglich grüßt der Erzdämon":


Kommentare

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.

Das Erbe der Elfenmagierin (1) -Auf der Suche nach der Erinnerung
3.5
Das Erbe der Elfenmagierin (1) – Auf der Suche nach der Erinnerung

Ardoas ist eine Reinkarnation der großen Elfenmagierin Naromee, deren Erinnerung für das elfische Volk von großer Bedeutung ist. Aber dieses kostbare Wissen ist hinter einer undurchdringbaren Mauer verschwunden.

Von der IT zur Science Fiction -Interview mit Theresa Hannig
Von der IT zur Science Fiction – Interview mit Theresa Hannig

Theresa Hannig interessiert sich für IT, Science Fiction und Zusammenhänge. Im PAN-Interview des Monats April gibt sie uns tiefere Einblicke in die wirkungsvolle Kombination und einen entsprechenden Lehrauftrag.

City of Burning Wings -Großartige Welt mit romantischem Manko
3.5
City of Burning Wings – Großartige Welt mit romantischem Manko

Der SERAPH-nominierte Roman erzählt die Geschichte der Aschekriegerin May, die eigentlich Königin werden sollte, und dem Geheimnishändler Luan, der plötzlich die Herrscherrune trägt. Gemeinsam müssen sie die Gründe dafür herausfinden.

Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen -Der neunte „Outlander“-Band
Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen – Der neunte „Outlander“-Band

Im historischen Roman »Outlander – Das Schwärmen von tausend Bienen« müssen Claire und Jamie Fraser inmitten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges um ihre Familie und ihre Liebe kämpfen.

Das Buch, das Dich findet -Ein jugendliches Wechselspiel zwischen Wunsch und Realität
Das Buch, das Dich findet – Ein jugendliches Wechselspiel zwischen Wunsch und Realität

Merelies Freundin Alina hat eine harte Zeit. Nach dem Tod ihres Bruders denkt sie darüber nach, wie viel Sinn ihr Leben noch macht. Als sie plötzlich verschwindet, befürchtet die Polizei das Schlimmste.

Was ist antike Magie? -Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza
Was ist antike Magie? – Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza

Magie findet sich nicht nur im Fantasy-Genre, auch in der Antike begegnen wir ihr bereits, auf Papyrus festgehalten. Dr. Dzwiza ist Archäologin und forscht über antike Magie. Im Interview erzählt sie uns mehr über dieses Thema und ihr Crowdfunding.

Children of Blood and Bone: Goldener Zorn -Ein Kampf um Magie und den Platz im Leben
5
Children of Blood and Bone: Goldener Zorn – Ein Kampf um Magie und den Platz im Leben

Orïsha ist eine Welt voller Wunder. Die Götter selbst gaben den Menschen das Geschenk der Magie, mit dem sie sich ihre Welt gestalten können. Doch wo Magie ist, ist Missbrauch und der Wunsch nach Macht nicht weit. Die Folgen sind fatal.

Die Stadt ohne Wind: Band 1 - Arkas Reise -Kampf um Vergangenheit und Zukunft
4.5
Die Stadt ohne Wind: Band 1 - Arkas Reise – Kampf um Vergangenheit und Zukunft

Arka ist ein 13jähriges Mädchen, das bereits in ihren jungen Jahren zu viel Leid gesehen hat. Sie hofft, das letzte Mitglied ihrer Familie und damit ihre Zukunft in Hyperborea zu finden: Der Stadt ohne Wind.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.