Tabletop

Mortal Gods – „Hier werden wir kämpfen, hier werden wir sterben!“


Kommentare

Schattengesellschaft  - Sie waren schon immer da!
Schattengesellschaft – Sie waren schon immer da!

Schattengesellschaft - so lautet der Titel des neuen Rollenspiels von Karsten Zingsheim. Pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2024 erscheint sein eigenes Rollenspiel. Wir präsentieren euch im Vorfeld einen ersten exklusiven Einblick.

Summoners - Zeit der Elemente
Summoners – Zeit der Elemente

Mit seinem unkonventionellen Spielaufbau bietet der Tabletop-Skirmisher "Summoners" eine niedrige Einstiegsschwelle für Neulinge im Tabletop-Bereich. Wer einen innovativen Weg einschlagen will, sollte unbedingt reinschauen, um zu erfahren, was aus einer einzigen Kreatur am Spielbeginn werden kann.

Brettspiele in den Warhammer-Welten - Dreimal Alles in einer Box
Brettspiele in den Warhammer-Welten – Dreimal Alles in einer Box

Mittlerweile ist die jährliche Veröffentlichung von etwa drei Brettspielen, die der Leitlinie "Alles in einer Box" folgen, bei Games Workshop schon Tradition.

Träume und Macht - Traum aus Nacht und Schatten
Träume und Macht – Traum aus Nacht und Schatten

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den Debütroman lesen.

Der Zirkel der Sechs: Runen und Knochen - Magisch-dunkle Rituale in den Katakomben von Paris
Der Zirkel der Sechs: Runen und Knochen – Magisch-dunkle Rituale in den Katakomben von Paris

Sechs unterschiedliche Personen, die sich nicht kennen, werden von einer rätselhaften Kraft in eine Halle unterhalb von Paris gezogen. Warum das passiert und welche Verantwortung sich daraus ergibt, ist Teil des Rätsels, das die sechs lösen müssen.

Der Zeitbrüchige 3 - Reise in die Vergangenheit
Der Zeitbrüchige 3 – Reise in die Vergangenheit

Marty hat sich viele Jahre zurückgezogen. Die Furcht, eine weitere Veränderung der Zeit auszulösen, sitzt ihm stets im Nacken. Durch Jamies Zeitsprünge inspiriert, wagt Marty jedoch wieder einen Versuch – und strandet im Jahr 1555.