Literatur

Das Spital zu Jerusalem – Fiktive Figuren vor historischem Hintergrund


Weiterführende Links zu "Das Spital zu Jerusalem ":


Kommentare

Buchland: Fantastischer Roman -Fiktiv gewordene Realität erfindet sich selbst
Buchland: Fantastischer Roman – Fiktiv gewordene Realität erfindet sich selbst

Ein Buch, das geschrieben werden muss. Eine Realität, die erst erfunden werden muss. Ein Land, das dem Untergang geweiht ist. Den Büchern droht der Tod.

Thorn Gandir -Chroniken von Ordnung und Chaos I
Thorn Gandir – Chroniken von Ordnung und Chaos I

Er ist auf der Flucht vor einer Armee, hält seine sterbende Geliebte in den Armen und seine einzige Verbündete ist eine bösartige Intrigantin. Alles spricht gegen ihn und doch muss Thorn Gandir das Valianische Reich retten.

Willkommen auf der FedCon 2022! -Die FedCon wird 30
Willkommen auf der FedCon 2022! – Die FedCon wird 30

30 Jahre FedCon! Kaum zu glauben, aber wahr, bereits zum 30. Mal traf sich die Sci-Fi-Con-Familie, um ausgelassen zu feiern.

Fernglas in die Zukunft -Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 
Fernglas in die Zukunft – Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 

Joshua Tree darf sich über den Seraph für „Singularity“ als bestes Buch freuen. Wie er Qualität mit Quantität verbindet, welche Themen ihn begeistern und wie er zum Schreiben kam, beantwortet er im Interview.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.