Brett- und Kartenspiele

Verschollen im Bermuda-Dreieck – Ein wahrgewordener Mythos


Weiterführende Links zu "Verschollen im Bermuda-Dreieck":


Kommentare

Interview Thomas Tom Finn -Weißer Schrecken - Das Ding aus dem Eis
Interview Thomas Tom Finn – Weißer Schrecken - Das Ding aus dem Eis

Der Buchheim Verlag ist anders. Seine Bände sind meist hochwertige Sammlereditionen, der Inhalt eher für Feinschmecker denn für Mainstream-Schmökernde.

Something is killing the Children -Kleinstadt-Horror im Comic
Something is killing the Children – Kleinstadt-Horror im Comic

In Archer’s Peak werden die Kinder nicht nur im Schlaf von Monstern heimgesucht, sondern sie fallen ihnen ganz real zum Opfer und verschwinden spurlos.

Paulson’s Peak: Ein Mystery-Spielbuch -Rätselspielbuch der Extraklasse
Paulson’s Peak: Ein Mystery-Spielbuch – Rätselspielbuch der Extraklasse

Im Rätselspielbuch knobeln wir uns durch das Anwesen des Spielzeugmachers Paulson und lüften dabei erschreckende Geheimnisse.

Schatten des Krieges -Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde
Schatten des Krieges – Herr der Ringe: Reise durch Mittelerde

In der vielleicht letzten Erweiterung zum app-gestützten Abenteuerspiel stellen sich die Held*innen einer mysteriösen Gefahr von Söldnerbanden.

Magnificum Interview  -Verbrechen in geschlossener Gesellschaft
Magnificum Interview – Verbrechen in geschlossener Gesellschaft

Anlässlich der Veröffentlichung unserer Rezension zum Ermittler-Spiel „Das Bankett“ lässt Zauberwelten-Online euch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von MAGNIFICUM werfen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.

Zwischen Dschinn-Kriegern und Weltschiffen -Panini holt Phantastik-Highlights nach Deutschland
Zwischen Dschinn-Kriegern und Weltschiffen – Panini holt Phantastik-Highlights nach Deutschland

Die Zeiten, als Panini hierzulande hauptsächlich als Verlag für Stickeralben, die in jedem Kinderzimmer lagen, bekannt war, sind lange vorbei.

Escape-Game Baker Street -Hier backen wir mal lieber kleine Rätselbrötchen
2
Escape-Game Baker Street – Hier backen wir mal lieber kleine Rätselbrötchen

Ein Escape-Game, das einen in die Fußstapfen von Sherlock Holmes treten lässt. Super, oder?

Asylum – Flucht aus der Anstalt -Ein inspirationsloses Suchspiel
1
Asylum – Flucht aus der Anstalt – Ein inspirationsloses Suchspiel

„Asylum – Flucht aus der Anstalt“ stellt sich als Suchspiel vor – tatsächlich ergriff ich beim Testen bereits nach wenigen Minuten die Flucht.

Musik und Literatur gleichen sich aus -Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik
Musik und Literatur gleichen sich aus – Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik

Nicht nur Geschichten, sondern auch Musik können in phantastische Reiche entführen. Autor und Komponist Tobias Bachmann verbindet beide Seiten.

Kurzgeschichte: Symbiose -Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Kurzgeschichte: Symbiose – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Was passiert eigentlich, wenn ein Haus und seine Besitzerin eine Symbiose miteinander eingehen? Und wie soll das überhaupt aussehen? Das erläutert Julia Annina Jorges in der PAN-Kurzgeschichte des Monats Juli.

Blutzauber (Band 15) -Endlich zurück in die Hollows
Blutzauber (Band 15) – Endlich zurück in die Hollows

Wir haben fast nicht mehr damit gerechnet; umso erfreuter sind wir über den 15. Band der Rachel-Morgan-Serie, in der wir Cincinnatis berühmteste Hexe … äh, Dämonin … erneut auf Verbrecherjagd begleiten dürfen.