Literatur

Der Übergang – Vampir-Apokalypse vom Feinsten


Weiterführende Links zu "Der Übergang":


Kommentare

Auf den Spuren klassischer Phantastik -Interview mit Ardy K. Myrne
Auf den Spuren klassischer Phantastik – Interview mit Ardy K. Myrne

Die Fantasy- und Science-Fiction-Autorin Ardy K. Myrne lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrer Katze in Bonn. Zum Schreiben inspiriert wurde sie durch die Werke von Jane Austin und Hermann Hesse.

Baltimore – Band Zwei -Die Jagd auf den Roten König
Baltimore – Band Zwei – Die Jagd auf den Roten König

Kaum den persönlichen Rachefeldzug überwunden, ist die Gefahr für die Welt noch lange nicht gebannt. Im zweiten, finalen Band setzt Baltimore seinen persönlichen Kampf mit dem Schicksal fulminant fort.

Nachtschatten: Unbezwingbar -Die große Jagd auf machthungrige Magier
4
Nachtschatten: Unbezwingbar – Die große Jagd auf machthungrige Magier

Nachdem Lily und Silas erneut Verbündete gefunden haben, planen sie Jagd auf den Übeltäter zu machen, der scheinbar gezielt Ordens- und Ratsmitglieder korrumpiert. Dazu müssen sie zunächst in die Karpaten reisen – das Heimatland der Vampire.

Und auf Erden Stille -Staffel 2 der Endzeit-Hörspielserie
Und auf Erden Stille – Staffel 2 der Endzeit-Hörspielserie

Die zweite Staffel von "Auf Erden Stille" knüpft an die Ereignisse der vorigen Staffel an und büßt dabei keineswegs an Spannung, Vielfalt, Wendungen oder guten Sprecher*innen ein.

Der letzte Traum -Ein Roadtrip nach dem Untergang
Der letzte Traum – Ein Roadtrip nach dem Untergang

Mit ihrem letzten Traum führt uns Faye Hell in eine traumlose Postapokalypse eigener Qualität. Verstörung inklusive.

Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht -Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?
3.5
Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht – Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?

„Sonnenhabicht“ ist der Comic zum Videospiel „Horizon Zero Dawn“. Wer das Spiel mochte, darf sich hier auf eine schöne Fortsetzung freuen.

City of Burning Wings -Großartige Welt mit romantischem Manko
3.5
City of Burning Wings – Großartige Welt mit romantischem Manko

Der SERAPH-nominierte Roman erzählt die Geschichte der Aschekriegerin May, die eigentlich Königin werden sollte, und dem Geheimnishändler Luan, der plötzlich die Herrscherrune trägt. Gemeinsam müssen sie die Gründe dafür herausfinden.

Elegie (Zombie Zone Germany) -Zombies von Bach bis Schumann
Elegie (Zombie Zone Germany) – Zombies von Bach bis Schumann

Nachdem die Zombies Hamburg zerstört haben, erreichen sie auch Starpianist Yosh und seine Halbschwester Kiyomi. Anlass für eine vielschichtige Zomieerzählung.

Der Pfad der Wolfsklingen -Niemandsland-Saga 1
Der Pfad der Wolfsklingen – Niemandsland-Saga 1

Mit außergewöhnlichem Sprachstil nimmt uns Horus W. Odenthal auf eine actiongeladene Reise in die Welt von Ninragon mit.

Nachtschatten: Unantastbar -Eine frischgebackene Jägerin wird zur Gejagten
4
Nachtschatten: Unantastbar – Eine frischgebackene Jägerin wird zur Gejagten

Eine junge Jägerin und ihr Schutzengel kämpfen um das Geheimnis aller übernatürlicher Wesen in Wiesbaden, ein unbefangenes Leben und die Wahrheit über ihre Vergangenheit.

Darwin City -Das Ende der Welt ist erst der Anfang
Darwin City – Das Ende der Welt ist erst der Anfang

Im Jahr 2283 gibt es nur noch die Stadt Darwin, in der menschliches Leben möglich ist. Denn ein Kontakt mit einer Alienmacht brachte eine Krankheit über die Menschen, sodass sie nur im Schatten des Alienbauwerks überleben können.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.