Games

Quantum Break – Ein Spiel, eine TV-Serie und ein Briefroman


Kommentare

Der erste Kontakt - Das Mars-Paradox 2
Der erste Kontakt – Das Mars-Paradox 2

Kurz vor Abschluss ihrer Marsmission entdeckt die ESA eine Wärmeanomalie. Kommandantin Bascar lässt Sicherheitsingenieur Nick Adam das Phänomen untersuchen. Was sie dort in einer Höhle finden, ist nicht nur erstaunlich, sondern auch gefährlich.

Existenz - Das Mars-Paradox
Existenz – Das Mars-Paradox

Die Menschheit hat eine Mars-Station errichtet, doch der Mord an Mikrobiologe Dr. Palmer und der Gedächtnisverlust des Teams erschüttern die Mission. ESA-Astronaut Nick Adam muss den Täter finden und deckt dabei furchtbare Geheimnisse auf.

Dead Silence - Sci-Fi Thriller mit düsterer Atmosphäre
Dead Silence – Sci-Fi Thriller mit düsterer Atmosphäre

Claire Kovalik und ihr Team sind auf ihrer letzten Mission in die entlegensten Stellen des Weltalls, als ein veraltetes Notrufsignal empfangen wird. Sie treffen auf das verschwundene Luxus-Weltraumkreuzfahrtschiff Aurora, doch was sie vorfinden, erfüllt die Crew mit Entsetzen.

Destiny - Fulminante Science-Fiction-Action
Destiny – Fulminante Science-Fiction-Action

Activision hat sich sein neuestes Projekt Einiges kosten lassen – 500 Millionen US-Dollar wanderten für die Entwicklung von Destiny über den Tisch. Damit ist es das teuerste Spiel aller Zeiten und stellt sogar Star Wars: The Old Republic in den Schatten.

Elden Ring - Ein Ring, das Gamepad zu knechten ...
Elden Ring – Ein Ring, das Gamepad zu knechten ...

Wenn es ein Spielestudio gibt, das ein etabliertes Konzept nicht aufgeben will, ist das "From Software".

Far Cry 6 - Idyllischer Bürgerkrieg
Far Cry 6 – Idyllischer Bürgerkrieg

Eigentlich sollte Far Cry 6 bereits im Frühjahr 2021 erscheinen. Far Cry 6 ist aber nun endlich erschienen.

Necromunda Hired Gun - Gangkrieg im Tunnelsystem
Necromunda Hired Gun – Gangkrieg im Tunnelsystem

Im "Warhammer"-Universum gibt es eine Konstante: Krieg. Dabei veröffentlichte Games Workshop zu seinen Tabletop-Hauptserien "Warhammer Fantasy" (als Tabletop mittlerweile neu gestartet unter "Age of Sigmar" und "Warhammer 40.000" (Warhammer 40k) zahlreiche Spin-offs, die die Geschichten der kleineren Konflikte abseits der großen Kriegsschauplätze erzählen.

Assassin's Creed Mirage - Wie in alten Zeiten
Assassin's Creed Mirage – Wie in alten Zeiten

Assassin’s Creed Mirage ist der dreizehnte Teil der Hauptserie von Assassin’s Creed und der Nachfolger des 2020 erschienenen Assassin’s Creed Valhalla.

A Plague Tale: Innocence (Vorschau) - Bildgewaltiges Märchen
A Plague Tale: Innocence (Vorschau) – Bildgewaltiges Märchen

„A Plague Tale“ ist eine Art Fantasy-Version einer historischen Begebenheit, ähnlich einer Legende. Es ist eine Geschichte der Pest, gespickt mit historischen Fakten und Anekdoten, eingebettet in eine Umgebung, die so realistisch wie nur möglich erscheinen soll.

Assassin’s Creed Odyssey - Für eine Handvoll Drachmen
4
Assassin’s Creed Odyssey – Für eine Handvoll Drachmen

Als Nachfahr*in des berühmten Spartanerkönigs Leonidas machen wir auf der Suche nach unserer Familie die griechische Ägäis unsicher und kämpfen sowohl für Sparta als auch für Athen. Aber auch der finstere Templerorden hat hier seine Wurzeln.

Frostgrave  - Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt
Frostgrave – Mächtige Magierakademie am Rande der vereisten Stadt

Mit Malcors Labyrinth erhält das Tabletop Frostgrave nun seine fünfte Erweiterung in der deutschen Ausgabe, und wie schon bei allen Bänden zuvor ist das Buch von Miniaturicum eine hochwertige Hardcover-Ausgabe mit Lesebändchen.

The Dark Secrets of New Orleans - Geheimnisse in der Bibliothek
4
The Dark Secrets of New Orleans – Geheimnisse in der Bibliothek

Als Hüterin der Bibliothek von New Orleans sollte Taleyi ein eher ruhiges Leben führen. Durch die Mysterien, die hier lauern, gerät sie jedoch in einen Kampf den sie kaum gewinnen kann.

Der Vertraute - Magie und die spanische Inquisition
Der Vertraute – Magie und die spanische Inquisition

Luzia ist ein einfaches Küchenmädchen, allerdings mit einem glücklichen Händchen. Manchmal etwas zu glücklich, findet ihre Herrin. Schon bald findet sie heraus, dass Luzia über mehr Gaben verfügt, als Brot zu backen. Ruhm und Reichtum scheinen greifbar nah.