Literatur

Nameless – Okkulter Sci-Fi-Horror


Weiterführende Links zu "Nameless":


Kommentare

Hellboy Kompendium 1 -Höllische Action mit Tiefgang
Hellboy Kompendium 1 – Höllische Action mit Tiefgang

Wer die Mischung aus Horror, Okkultismus und einem Superhelden mit Tiefgang mag, kommt an Hellboy nicht vorbei.

Archangel -William Gibsons Schritt ins Comic-Genre
Archangel – William Gibsons Schritt ins Comic-Genre

Archangel ist ein spannender Multiversumsroman, der ein alternatives 2016 mit dem Nachbeben des Zweiten Weltkrieges verbindet. Sci-Fi-Altmeister Gibson verbindet Politik mit unterhaltender Handlung.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Kai Meyer: Phantasmen -Lächeln in Wellen
Kai Meyer: Phantasmen – Lächeln in Wellen

Die Gründe für die Apokalypse können vielfältig sein. Manchmal handelt es sich dabei sogar um ein Lächeln. Wie etwa in der Graphic Novel "Phantasmen".

Graphic Novel: Sturmhöhe -Düsteres Familiendrama nach Original von Emily Brontë
5
Graphic Novel: Sturmhöhe – Düsteres Familiendrama nach Original von Emily Brontë

Cathy und Hindley Earnshaw haben ein behütetes Leben. Bis ihr Vater auf einmal einen Rumstreicher aus Liverpool mit nach Hause bringt und verkündet, dass er diesen adoptiert hat, denn dann ändert sich alles – nur leider nicht zum Guten.

Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht -Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?
3.5
Horizon Zero Dawn 1: Sonnenhabicht – Postapokalyptisch, postdystopisch, post-playthrough?

„Sonnenhabicht“ ist der Comic zum Videospiel „Horizon Zero Dawn“. Wer das Spiel mochte, darf sich hier auf eine schöne Fortsetzung freuen.

Drachen – Die geflügelten Bestien -Illustrierter Querschnitt durch die Drachenwelten
4
Drachen – Die geflügelten Bestien – Illustrierter Querschnitt durch die Drachenwelten

Drachen – Faszinierend und erschreckend. Dargestellt als Ungeheuer oder als katzenähnlicher bester Freund. Seit Jahrzehnten sind Drachen in der Fantasy beheimatet. Peter Bergting hat die Bekanntesten zusammengestellt.

Hellboy Kompendium 3 -Auf König Arturs Spuren
Hellboy Kompendium 3 – Auf König Arturs Spuren

Auch mit Fegredos Pinselstrich bleibt die Geschichte des schicksalsschweren Höllenjungen große Comickunst.

Jacqueline Mayerhofer - Our Mechanical Hearts -Von Menschen und Androiden
Jacqueline Mayerhofer - Our Mechanical Hearts – Von Menschen und Androiden

Mit ihrer Cyberpunknovelle wirft Meyerhofer die großen Fragen des Genres auf: Was unterscheidet Mensch und Maschine? Und was wenn Menschen überflüssig werden?

Morla -Eine Vents-Geschichte
Morla – Eine Vents-Geschichte

In dieser Novelle aus dem "Vents"-Universum treffen wir wieder auf Doc Morla, die ihre neugewonne Freiheit nutzt, um offene Rechnungen zu begleichen. Aber zuerst muss sie auf vier Raumschiffen “klar Schiff” machen.

Vents -Schwarzer Sand
Vents – Schwarzer Sand

Vee lebt auf dem kleinen Planet Cato am Rande des Universums. Sand und Hitze umgeben sie ihr Leben lang, daher versucht sie mit allen Mitteln, den Planeten zu verlassen, der zu allem Übel von der Außenwelt fast vollständig abgeschnitten ist.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.