Literatur

Das Mittelalter – Europa von 500 bis 1500


Weiterführende Links zu "Das Mittelalter":


Kommentare

Kingsbridge -Der Ort zwischen Liebe und dunklen Machenschaften
4
Kingsbridge – Der Ort zwischen Liebe und dunklen Machenschaften

Edgar, Aldred und Ragna sind verschiedener, wie sie nicht sein könnten. Eine Edeldame aus hohem Hause, ein mittellos gewordener Bootsbauer und ein Mönch mit dunklem Ruf. Doch das Schicksal vereint sie alle mit fester Hand.

Fantasy-Schriftsteller Thomas Vaucher -„Manchmal entwickeln Figuren ein Eigenleben, gegen das man als Autor nur schwer ankommt …“
Fantasy-Schriftsteller Thomas Vaucher – „Manchmal entwickeln Figuren ein Eigenleben, gegen das man als Autor nur schwer ankommt …“

Der Schweizer Schriftsteller Thomas Vaucher ist seit seiner Kindheit ein vom Mittelalter begeisterter Fantasy-Freak, der schon immer von Rittern, Drachen und Zauberern fasziniert war. Diese Begeisterung mithilfe seiner Bücher weiterzugeben und mit anderen zu teilen, ist ihm ein großes Anliegen, das er erfolgreich verfolgt.

Crusader Kings III -Mittelalter-Globalstrategie vom Feinsten
5
Crusader Kings III – Mittelalter-Globalstrategie vom Feinsten

Vom Landadel zum Kaiser - Strategie für Geduldige

Neues aus der Feendrachenhöhle 11 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 2
Neues aus der Feendrachenhöhle 11 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 2

Neulich, ich war mit Kai in die nahegelegene Stadt Eswarzweimal geflogen, hatten wir uns ins Supermärchenmarktgetümmel gestürzt.

Neues aus der Feendrachenhöhle 10 -Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1
Neues aus der Feendrachenhöhle 10 – Auf dem Supermärchenmarkt Teil 1

Neulich, ich stand gerade sinnend mit einem Stück Pergament vor meiner halbleeren Speisekammer und kratzte mich gedankenvoll mit einem angekokelten Knochen unterm Maul, klingelte es oben.

Kurzgeschichte: Pferdemädchen -Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Kurzgeschichte: Pferdemädchen – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Wie geht es eigentlich einem Kelpie, also einem Pferdedämon, der eigentlich nur in Ruhe sein Studium verbringen möchte? Das erzählt Tino Falke in der Kurzgeschichte des Monats vom PAN-Autorennetzwerk.

Outlander: Das Schwärmen von tausend Bienen -Familienzusammenführung in Amerika
Outlander: Das Schwärmen von tausend Bienen – Familienzusammenführung in Amerika

Claire und Jamie sind nach Amerika aufgebrochen. Nach zahlreichen Herausforderungen in der alten Welt warten dort nun ganz eigene Hürden und Kämpfe, die es zu bestreiten gilt. Ein Lichtblick: Es gibt ein Wiedersehen mit Tochter Brianna und ihrer Familie.

Escape Game: Der Schatz der Templer -Entschlüsselt das Geheimnis der Tempelritter!
4
Escape Game: Der Schatz der Templer – Entschlüsselt das Geheimnis der Tempelritter!

Panini bringt eine etwas andere Art von Escape Games heraus. Und es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen.

Was wäre gewesen, wenn …? -Melanie Vogltanz im Genretalk über Historische Fantasy
Was wäre gewesen, wenn …? – Melanie Vogltanz im Genretalk über Historische Fantasy

Im Genretalk gibt uns Melanie Vogltanz einen Einblick in historische Fantasy.

Willkommen auf der FedCon 2022! -Die FedCon wird 30
Willkommen auf der FedCon 2022! – Die FedCon wird 30

30 Jahre FedCon! Kaum zu glauben, aber wahr, bereits zum 30. Mal traf sich die Sci-Fi-Con-Familie, um ausgelassen zu feiern.

Fernglas in die Zukunft -Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 
Fernglas in die Zukunft – Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 

Joshua Tree darf sich über den Seraph für „Singularity“ als bestes Buch freuen. Wie er Qualität mit Quantität verbindet, welche Themen ihn begeistern und wie er zum Schreiben kam, beantwortet er im Interview.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.