Literatur

Leseprobe: Die Wirker - Das Lied der Macht – Thomas Vaucher sorgt bereits im ersten Band für einige Überraschungen


Weiterführende Links zu "Leseprobe: Die Wirker - Das Lied der Macht":


Kommentare

Was ist antike Magie? -Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza
Was ist antike Magie? – Interview mit Dr. Kirsten D. Dzwiza

Magie findet sich nicht nur im Fantasy-Genre, auch in der Antike begegnen wir ihr bereits, auf Papyrus festgehalten. Dr. Dzwiza ist Archäologin und forscht über antike Magie. Im Interview erzählt sie uns mehr über dieses Thema und ihr Crowdfunding.

Children of Blood and Bone: Goldener Zorn -Ein Kampf um Magie und den Platz im Leben
5
Children of Blood and Bone: Goldener Zorn – Ein Kampf um Magie und den Platz im Leben

Orïsha ist eine Welt voller Wunder. Die Götter selbst gaben den Menschen das Geschenk der Magie, mit dem sie sich ihre Welt gestalten können. Doch wo Magie ist, ist Missbrauch und der Wunsch nach Macht nicht weit. Die Folgen sind fatal.

Die Stadt ohne Wind: Band 1 - Arkas Reise -Kampf um Vergangenheit und Zukunft
4.5
Die Stadt ohne Wind: Band 1 - Arkas Reise – Kampf um Vergangenheit und Zukunft

Arka ist ein 13jähriges Mädchen, das bereits in ihren jungen Jahren zu viel Leid gesehen hat. Sie hofft, das letzte Mitglied ihrer Familie und damit ihre Zukunft in Hyperborea zu finden: Der Stadt ohne Wind.

Die Rückkehr der Wirker: Das Lied der Macht - Band 1 -Zwischen Krieg, Intrigen und Magie
Die Rückkehr der Wirker: Das Lied der Macht - Band 1 – Zwischen Krieg, Intrigen und Magie

Der Krieg naht, denn Feind*innen strömen ins Land und bringen Verderben mit sich. Nicht nur, dass sie selbst auf Zerstörung aus sind, sie bringen auch noch eine Gefahr mit, die doch seit Ewigkeiten besiegt schien: Die Wirker. Nicht nur der Frieden, sondern das Leben selbst scheint bedroht!

Rezension zu Chaos & Ordnung : Irwin MacOsborn -Die Welt aus der Sicht eines Barden.
5
Rezension zu Chaos & Ordnung : Irwin MacOsborn – Die Welt aus der Sicht eines Barden.

30 Jahre Rollenspiel und Weltentwicklung, 15 Jahre Arbeit am Romanprojekt, fünf veröffentlichte, acht geplante Bände, einige Auszeichnungen und viele, viele Stunden Diskussion – das sind die „Chroniken von Chaos und Ordnung“.

Die Geschichte, die Dich einholt -Die Suche nach dem Ursprung
Die Geschichte, die Dich einholt – Die Suche nach dem Ursprung

Merelie und Elias sind kaum aus dem einen Abenteuer heraus, da wartet bereits das nächste auf sie. Denn Merelies Großeltern erzählen ihr endlich von ihrer Mutter und deren mysteriösem Verschwinden.

Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen -Der neunte „Outlander“-Band
Leseprobe: Das Schwärmen von tausend Bienen – Der neunte „Outlander“-Band

Im historischen Roman »Outlander – Das Schwärmen von tausend Bienen« müssen Claire und Jamie Fraser inmitten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges um ihre Familie und ihre Liebe kämpfen.

Ich sehe gerne Leute repräsentiert, die keine Superheld*innen sind -Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil II)
Ich sehe gerne Leute repräsentiert, die keine Superheld*innen sind – Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil II)

Im Genretalk stellt uns Maja Ilisch ihren eigenen Stil der Fantasyliteratur vor, den sie als Anti Heroic Fantasy bezeichnet.

Klassische Fantasy ist meist High Fantasy -Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil I)
Klassische Fantasy ist meist High Fantasy – Maja Ilisch im Genretalk über (Anti-)Heroische und High-Fantasy (Teil I)

Mittelalter, strahlende Heldinnen und Helden, böse Drachen und klare Werte: Maja Ilisch diskutiert im Genretalk, wodurch sich High und Heroic Fantasy auszeichnen.

Musik und Literatur gleichen sich aus -Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik
Musik und Literatur gleichen sich aus – Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik

Nicht nur Geschichten, sondern auch Musik können in phantastische Reiche entführen. Autor und Komponist Tobias Bachmann verbindet beide Seiten.

Kurzgeschichte: Symbiose -Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Kurzgeschichte: Symbiose – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Was passiert eigentlich, wenn ein Haus und seine Besitzerin eine Symbiose miteinander eingehen? Und wie soll das überhaupt aussehen? Das erläutert Julia Annina Jorges in der PAN-Kurzgeschichte des Monats Juli.

Blutzauber (Band 15) -Endlich zurück in die Hollows
Blutzauber (Band 15) – Endlich zurück in die Hollows

Wir haben fast nicht mehr damit gerechnet; umso erfreuter sind wir über den 15. Band der Rachel-Morgan-Serie, in der wir Cincinnatis berühmteste Hexe … äh, Dämonin … erneut auf Verbrecherjagd begleiten dürfen.