Literatur

Die Hilfskräfte – Die wahren Herren des Dungeons


Weiterführende Links zu "Die Hilfskräfte":


Kommentare

Glückssache - Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Glückssache – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Die Kurzgeschichte des Monats aus dem Phantastik-Autorennetzwerk e. V. stammt aus der Feder von Melanie Vogltanz. Wir wünschen Euch viel Freude beim Lesen.

Sammler - Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Sammler – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Diesen Monat präsentieren wir Euch die Kurzgeschichte aus dem Phantastik-Autoren-Netzwerk von Ju Honisch. Viel Spaß beim Lesen!

Kurzgeschichte: Mr. Eldritchs Garten - Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Kurzgeschichte: Mr. Eldritchs Garten – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

In der Kurzgeschichte des Monats November aus der Feder von Thomas Heidemann begleiten wir Mr. Eldritch auf einen Spaziergang durch seinen Garten.

Dungeons & Dragons: Die Legende von Drizzt: Die illustrierte Enzyklopädie - Eine visuelle Reise in die Welt von Drizzt und den Vergessenen Reichen
5
Dungeons & Dragons: Die Legende von Drizzt: Die illustrierte Enzyklopädie – Eine visuelle Reise in die Welt von Drizzt und den Vergessenen Reichen

Tauchen Sie tief in die Welt von Drizzt und den Vergessenen Reichen ein, begleitet von beeindruckenden Illustrationen.

LootQuest The Walking RPG - Über Dungeons, Dragons und die Enttäuschung in Form eines Dackels
LootQuest The Walking RPG – Über Dungeons, Dragons und die Enttäuschung in Form eines Dackels

Abenteuer – alle Rollenspielenden und Gamer sind hinter Abenteuern her. Bei Dungeons & Dragons werden diese in der Runde erlebt, zusammen mit anderen Spielern und dem Würfel nimmt das Abenteuer seinen Lauf.

Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt - Ein charmanter, aber makelhafter Exkurs in die Welt des Rollenspiels
3.5
Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt – Ein charmanter, aber makelhafter Exkurs in die Welt des Rollenspiels

Mit „Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt“ stellen Tom Hillenbrand und Konrad Lischka ein umfangreiches Sachbuch vor.

Was wäre gewesen, wenn …? - Melanie Vogltanz im Genretalk über Historische Fantasy
Was wäre gewesen, wenn …? – Melanie Vogltanz im Genretalk über Historische Fantasy

Im Genretalk gibt uns Melanie Vogltanz einen Einblick in historische Fantasy.

Die große Erzferkelprophezeihung 1 - Platz da, hier kommen Zwerg und Überzwerg!
4.5
Die große Erzferkelprophezeihung 1 – Platz da, hier kommen Zwerg und Überzwerg!

Wer herausfinden will, was Zwerge unterm Berge den lieben langen Tag so treiben, kommt um dieses Buch nicht herum.

Das Imperium der Drachen – Das Blut des schwarzen Löwen - Die Geschichte eines Fischerjungen, der zum Herrscher geboren ist
Das Imperium der Drachen – Das Blut des schwarzen Löwen – Die Geschichte eines Fischerjungen, der zum Herrscher geboren ist

Iolan ist ein einfacher Fischersohn, wären da nicht die seltsamen Zeichen auf seiner Haut und seine Gewissheit, zum Fliegen geboren zu sein. Als die Soldaten des Königs sein Dorf niederbrennen, entschließt er sich, Rache zu nehmen.

Asmodée Presse-Event Frühling 2024 - Ein Neuanfang
Asmodée Presse-Event Frühling 2024 – Ein Neuanfang

Ein neues Spielejahr hat begonnen. Die Neuheiten der unterschiedlichen Spiele-Verlage werden nun peu à peu vorgestellt. Natürlich hat auch Asmodee wieder ein volles Programm!

Ink Blood Mirror Magic - Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten
Ink Blood Mirror Magic – Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten

Joanna und Esther sind Schwestern und zusammen aufgewachsen. Doch ihre Eltern schicken sie auf zwei sehr unterschiedliche, verhängnisvolle Pfade. Die eine ist zum Bleiben in Isolation verurteilt, die andere zum ewigen Umherziehen. Und sie wissen nicht mal, warum.

Das alte Haus am Nordrand - Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht
Das alte Haus am Nordrand – Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht

Eine mysteriöse Erbschaft, ein altes Haus, eine uralte Macht - was wie ein klassicher Haunted House Thriller beginnt, nimmt bei Erik R. Andara einmal mehr ungewohnte Wendungen. Bisher Andaras stärkstes Werk, findet unsere Autorin.