Pen & Paper

Finsterland – Eine Systemvorstellung von Georg Pils


Kommentare

Schneewittchen und Hans im Glück - Romane unter dem Einfluss von Märchen
Schneewittchen und Hans im Glück – Romane unter dem Einfluss von Märchen

Susanne Eiseles bringt uns den neuen Roman "Neveflora und die Prophezeiung". Der Roman handelt von der Prinzessin Neveflora die um ihre Liebe, die Freiheit ihres Volkes und für die Gleichberechtigung Kämpft. Inklusive gibt es auch noch Märchenadaptionen mit Elementen von Schneewittchen.

Sword Catcher - Cassandra Clare und ihre deutsche Lektorin im Interview
Sword Catcher – Cassandra Clare und ihre deutsche Lektorin im Interview

Cassandra Clare erreichte mit ihren Urban Fantasy Romanen internationale Bekanntheit. Ihr Roman City of Bones wurde 2013 verfilmt. Mit ihrem ersten High-Fantasy-Werk für erwachsenes Publikum, betritt die Autorin von Sword Catcher, das im Oktober erscheinen wird, eine neue Bühne.

Sarah Malhus - Eine Liebeserklärung an die deutsche Mittelalter-Musikszene
Sarah Malhus – Eine Liebeserklärung an die deutsche Mittelalter-Musikszene

Sarah Malhus schreibt mit ihrem Debüt-Roman eine Liebeserklärung an die deutsche Mittelalter-Musikszene. Im Interview verrät sie, wie sie zur Mittelaltermusik gekommen ist und welche der Fabelwesen die die Leser*innen in ihrem Roman kennen lernen können, die Sarah auch selbst einmal gerne treffen würde.

Wolsung - Eine Systemvorstellung von der Redaktion Phantastik
Wolsung – Eine Systemvorstellung von der Redaktion Phantastik

Das Rollenspiel Wolsung verbindet phantastische Kreaturen mit Steampunk. Im Interview stellen die beiden Gründerinnen der Redaktion Phantastik das Herzensprojekt näher vor.

Klein aber fein! - Christian Vogt über Indie- & Erzählrollenspiele
Klein aber fein! – Christian Vogt über Indie- & Erzählrollenspiele

Indie und Erzählrollenspiele wählen oft erfrischend andere Ansätze als große Rollenspielwelten. Im Interview erklärt Christian Vogt, was es damit auf sich hat.

A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! - Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton
A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! – Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton

"A|State" lässt uns nicht entkommen. Im Interview stellt Gregor Hutton das Rollenspiel und seine innovativen Ansätze vor.

Assassin's Creed Mirage - Wie in alten Zeiten
Assassin's Creed Mirage – Wie in alten Zeiten

Assassin’s Creed Mirage ist der dreizehnte Teil der Hauptserie von Assassin’s Creed und der Nachfolger des 2020 erschienenen Assassin’s Creed Valhalla.

Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt - Ein charmanter, aber makelhafter Exkurs in die Welt des Rollenspiels
3.5
Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt – Ein charmanter, aber makelhafter Exkurs in die Welt des Rollenspiels

Mit „Drachenväter: Die Geschichte des Rollenspiels und die Geburt der virtuellen Welt“ stellen Tom Hillenbrand und Konrad Lischka ein umfangreiches Sachbuch vor.

Marshland Mists - Abenteuerideen für jede Spielgruppe
Marshland Mists – Abenteuerideen für jede Spielgruppe

"Marshland Mists" bietet über 100 inspirierende, sumpfige Abenteuerideen für alle Fantasywelten. Das Buch ist ein gelungenes Beispiel, wie man mit wenig Platz viel Nutzen bieten kann.

Asmodée Presse-Event Frühling 2024 - Ein Neuanfang
Asmodée Presse-Event Frühling 2024 – Ein Neuanfang

Ein neues Spielejahr hat begonnen. Die Neuheiten der unterschiedlichen Spiele-Verlage werden nun peu à peu vorgestellt. Natürlich hat auch Asmodee wieder ein volles Programm!

Ink Blood Mirror Magic - Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten
Ink Blood Mirror Magic – Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten

Joanna und Esther sind Schwestern und zusammen aufgewachsen. Doch ihre Eltern schicken sie auf zwei sehr unterschiedliche, verhängnisvolle Pfade. Die eine ist zum Bleiben in Isolation verurteilt, die andere zum ewigen Umherziehen. Und sie wissen nicht mal, warum.

Das alte Haus am Nordrand - Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht
Das alte Haus am Nordrand – Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht

Eine mysteriöse Erbschaft, ein altes Haus, eine uralte Macht - was wie ein klassicher Haunted House Thriller beginnt, nimmt bei Erik R. Andara einmal mehr ungewohnte Wendungen. Bisher Andaras stärkstes Werk, findet unsere Autorin.