Literatur

Faye Hells Platz 2: Sanguen Daemonis – Platz zwei der höllischen Buchempfehlungen


Weiterführende Links zu "Faye Hells Platz 2: Sanguen Daemonis":


Kommentare

Faye Hells höllische Buchempfehlungen - Seid ihr bereit für die Buchempfehlungen der Queen of Horror?
Faye Hells höllische Buchempfehlungen – Seid ihr bereit für die Buchempfehlungen der Queen of Horror?

Für unseren Halloween-Special-Month haben wir die Horror-Expertin Faye Hell gewinnen können, uns eine Liste aus exquisiten und ausgesuchten Horror-Werken zusammenzustellen. Freut euch also auf die schaurigsten Top 10 der Bücher, die Euch das Grauen lehren!

Lesen auf eigene Gefahr! - Faye Hell im höllischen Genretalk
Lesen auf eigene Gefahr! – Faye Hell im höllischen Genretalk

Horrorautorin Faye Hell präsentiert uns im Genretalk einen Überblick über das düsterste aller Genres.

Der Zeitbrüchige 2 - Fortsetzung des Zeitreisethrillers
Der Zeitbrüchige 2 – Fortsetzung des Zeitreisethrillers

Wie lebt es sich in einer Welt, in der Geschehnisse verändert wurden? Für Jamie normal, denn er kannte nie eine andere. Sein Onkel ist Erschaffer dieser Zeitlinie und nicht zufrieden, denn es sterben mehr Menschen als zuvor. Jamie darf seine Fehler nicht wiederholen.

Omniworld - Dystopischer KI-Thriller
Omniworld – Dystopischer KI-Thriller

Omniworld ist besser als die Realität. Während die Welt dem Klimawandel zum Opfer fällt. hat die neue Metaverse-Plattform hat eine Technologie bereitgestellt, die alles in den Schatten stellt. Doch nur wenige sehen die Gefahren hinter dieser Evolution.

Interspace One - Outer Space-Thriller
5
Interspace One – Outer Space-Thriller

Die Erde im späten 35. Jahrhundert ist nach zahlreichen Konflikten in eindeutige Machtsphären unterteilt und alle konkurrieren miteinander bei der Expansion ins Weltall, um die Grenzen auszudehnen, die auf der Erde nicht mehr verrückbar erscheinen.

Gefangen zwischen den Zeilen – Simas Fluch - Zeitreise durch ein Gefängnisbuch
Gefangen zwischen den Zeilen – Simas Fluch – Zeitreise durch ein Gefängnisbuch

Aislyn hört von einem seltsamen Spruch, der sie dazu antreibt, Recherchen zu einem Fluch zu beginnen. Doch was sie für eine einfache Aufgabe hält, zieht sie schnell in ein gefährliches Verwirrspiel aus Zeitreisen und Personenwechsel.

Spielende Götter - Ein Votum für die Menschlichkeit
Spielende Götter – Ein Votum für die Menschlichkeit

Lucienas Leben ist ein Spiel, in dem das Virtuelle mit der Realität zu verschmelzen scheint und schwerwiegende Konsequenzen für beide Welten mit sich bringt.

Das Meer in der Climate Fiction - Zwischen Sintflut und schwimmenden Städten
Das Meer in der Climate Fiction – Zwischen Sintflut und schwimmenden Städten

Die PAN-Autorin Maike Braun (Phantastik-Autoren-Netzwerk) bringt uns einen Artikel zum Thema: „Das Meer in der Climate Fiction“. Sie beschreibt an Hand von Büchern, in welcher Art das Meer in Climate Fiction heutzutage eine Rolle spielt. Die Themen reichen von „klassischen“ Sintflut-Motiven bis hin zu neuen Themen, wie dem Meer als neuem Lebensraum.

Die Prinzessinnen - Fünf gegen die Finsternis
4.5
Die Prinzessinnen – Fünf gegen die Finsternis

Die etwas anderen Prinzessinnen, die lieber selbst retten als gerettet zu werden. Gegen diese Truppe haben Drachen, Räuber, Oger und Co. nichts zu lachen. Doch die Gefahr schläft nicht. Alles scheint normal, bis die Tentakel-Krone auftaucht.

Gallant - Im Garten der Schatten
Gallant – Im Garten der Schatten

Olivia ist in einem Waisenhaus aufgewachsen und sehnt sich nach einem Zuhause. Als sie einen Brief von ihrem Onkel bekommt, der sie nach Hause zurückruft, ist ihre Freude entsprechend groß. Bis sie das düstere Geheimnis des Hauses entdeckt.

Asmodée Presse-Event Frühling 2024 - Ein Neuanfang
Asmodée Presse-Event Frühling 2024 – Ein Neuanfang

Ein neues Spielejahr hat begonnen. Die Neuheiten der unterschiedlichen Spiele-Verlage werden nun peu à peu vorgestellt. Natürlich hat auch Asmodee wieder ein volles Programm!

Ink Blood Mirror Magic - Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten
Ink Blood Mirror Magic – Liebe zu Büchern mit einigen Ungereimtheiten

Joanna und Esther sind Schwestern und zusammen aufgewachsen. Doch ihre Eltern schicken sie auf zwei sehr unterschiedliche, verhängnisvolle Pfade. Die eine ist zum Bleiben in Isolation verurteilt, die andere zum ewigen Umherziehen. Und sie wissen nicht mal, warum.

Das alte Haus am Nordrand - Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht
Das alte Haus am Nordrand – Eine Geisterhaus-Geschichte, die eigene Wege geht

Eine mysteriöse Erbschaft, ein altes Haus, eine uralte Macht - was wie ein klassicher Haunted House Thriller beginnt, nimmt bei Erik R. Andara einmal mehr ungewohnte Wendungen. Bisher Andaras stärkstes Werk, findet unsere Autorin.