Literatur

Elegie (Zombie Zone Germany) – Zombies von Bach bis Schumann


Weiterführende Links zu "Elegie (Zombie Zone Germany)":


Kommentare

Zombies in der Shopping-Mall -Vincent Voss im untoten Genretalk
Zombies in der Shopping-Mall – Vincent Voss im untoten Genretalk

Im Genretalk stellt Horrorautor Vincent Voss das Genre des Zombiehorrors vor.

Death Asylum -Eine interaktive Zombieapokalypse
Death Asylum – Eine interaktive Zombieapokalypse

Im interaktiven Roman führt uns M. H. Steinmetz durch einen sowohl spielerisch als auch narrativ erstklassigen Horrortrip.

Zombies weinen nicht -… aber sie lieben
Zombies weinen nicht – … aber sie lieben

Durch einen Blitzschlag wird Maddy vom verliebten Teenie zum guten Zombie und soll auch gleich noch die ganze Stadt retten – denn die bösen Zombies wollen alles Leben auslöschen ...

Zombies von nebenan -Janika Rehak über Zombies, Musik und Rollenspiel
Zombies von nebenan – Janika Rehak über Zombies, Musik und Rollenspiel

Im Interview stellt Janika Rehak ihr Zombie-Buch „Elegie“ und das kommende Zombie-Zone-Germany-Rollenspiel vor.

State of decay 2: Juggernaut Edition -Das spielgewordene „The Walking Dead“.
5
State of decay 2: Juggernaut Edition – Das spielgewordene „The Walking Dead“.

Wer glaubt, der Verfall der Vereinigten Staaten von Amerika begann erst 2016 muss sich eines Besseren belehren lassen. Schon 2013 ließen die Entwickler von Undead Labs Amerika untergehen. Der Grund: Zombies fressen sich an die Spitze der Nahrungskette. 2018 kehrten die „Zeds“ dann als mutierte Seuchenzombies zurück. Derzeit arbeiten die Entwickler sogar am dritten Teil, der noch 2022 erscheinen soll.

Hoffnungslos Tot: Die Krankheit zum Tode -Erik R. Andaras Zombieausbruch
Hoffnungslos Tot: Die Krankheit zum Tode – Erik R. Andaras Zombieausbruch

Die Zombienovelle arbeitet mit bekannten Klischees und ist dabei viel mehr. Zombiehorror mit Tiefgang

Das Spital zu Jerusalem  -Fiktive Figuren vor historischem Hintergrund
Das Spital zu Jerusalem – Fiktive Figuren vor historischem Hintergrund

1095 rief Papst Urban II. dazu auf, die Stadt Jerusalem für die Christenheit zurückzuerobern, und legte damit den Grundstein für den Ersten Kreuzzug, dem bis zum Ende des 14. Jahrhunderts noch – je nach Zählweise – sechs bis acht weitere folgen sollten.

Ashturia -Kampferprobte Herrscherin trifft schüchternen Prinzen
Ashturia – Kampferprobte Herrscherin trifft schüchternen Prinzen

Wenn es das mittelalterlich-phantastische Äquivalent des schüchternen Nerds gäbe, dann wäre das Prinz Liam aus dem Königreich Fascor.

Der letzte Traum -Ein Roadtrip nach dem Untergang
Der letzte Traum – Ein Roadtrip nach dem Untergang

Mit ihrem letzten Traum führt uns Faye Hell in eine traumlose Postapokalypse eigener Qualität. Verstörung inklusive.

Willkommen auf der FedCon 2022! -Die FedCon wird 30
Willkommen auf der FedCon 2022! – Die FedCon wird 30

30 Jahre FedCon! Kaum zu glauben, aber wahr, bereits zum 30. Mal traf sich die Sci-Fi-Con-Familie, um ausgelassen zu feiern.

Fernglas in die Zukunft -Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 
Fernglas in die Zukunft – Seraph-Gewinner Joshua Tree über spannende Science Fiction 

Joshua Tree darf sich über den Seraph für „Singularity“ als bestes Buch freuen. Wie er Qualität mit Quantität verbindet, welche Themen ihn begeistern und wie er zum Schreiben kam, beantwortet er im Interview.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.