Literatur

Das Bildnis des Dorian Gray – Die klassische Schauererzählung als Graphic Novel


Weiterführende Links zu "Das Bildnis des Dorian Gray":


Kommentare

Die Unheimlichen: Die Affenpfote -Schaurige Comic-Adaption eines Horrorklassikers
5
Die Unheimlichen: Die Affenpfote – Schaurige Comic-Adaption eines Horrorklassikers

„Die Affenpfote“ ist eine atmosphärische Comic-Adaption der gleichnamigen Schauergeschichte von W. W. Jacobs durch die deutsche Illustratorin Sabine Wilharm.

Die Unheimlichen: Frankenstein -Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans
2
Die Unheimlichen: Frankenstein – Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans

Mit „Frankenstein“ liefert Ralf König eine Neuinterpretation von Mary Shelleys Roman. Zwar lassen sich gute Ansätze erkennen; überzeugen kann der Comic jedoch nicht.

Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! - Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror
Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! –  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror

Horrorautor Mario H. Steinmetz stellt die American Gothic im Genretalk vor und erklärt, was für ihn den originären Horror der Literatur dieses Landes ausmacht.

Geister, Hexen, Menschenfresser -Gruselgestalten im alten Rom
Geister, Hexen, Menschenfresser – Gruselgestalten im alten Rom

Nicht erst seit der Moderne sind Geister, Hexen und andere Gruselgestalten fest in unseren Kulturen verankert. Ob Drache, Kinderschreck oder Vampir – sie gab es alle bereits im Zeitalter der Römer. Was diese “Monster” genau ausmacht, unterscheidet oder woher sie kommen, ist vielen oft nicht bekannt. Diese Lücke kann nun aber geschlossen werden.

Kai Meyer: Phantasmen -Lächeln in Wellen
Kai Meyer: Phantasmen – Lächeln in Wellen

Die Gründe für die Apokalypse können vielfältig sein. Manchmal handelt es sich dabei sogar um ein Lächeln. Wie etwa in der Graphic Novel "Phantasmen".

Graphic Novel: Sturmhöhe -Düsteres Familiendrama nach Original von Emily Brontë
5
Graphic Novel: Sturmhöhe – Düsteres Familiendrama nach Original von Emily Brontë

Cathy und Hindley Earnshaw haben ein behütetes Leben. Bis ihr Vater auf einmal einen Rumstreicher aus Liverpool mit nach Hause bringt und verkündet, dass er diesen adoptiert hat, denn dann ändert sich alles – nur leider nicht zum Guten.

Die Geschichte der Science Fiction -Das Genre im Schnelldurchlauf
2.5
Die Geschichte der Science Fiction – Das Genre im Schnelldurchlauf

„Die Geschichte der Science-Fiction“ versucht, das gesamte Genre im Schnelldurchlauf vorzustellen. Aber geht das überhaupt?

Halloween-Kochbuch: Mini-Spinnenpizzen -Halloween ohne Spinnen ist kein Halloween
Halloween-Kochbuch: Mini-Spinnenpizzen – Halloween ohne Spinnen ist kein Halloween

Das "Halloween-Kochbuch" von Zauberfeder wartet mit einigen schaurig-schönen Rezepten auf, die insbesondere für Halloween-Fans eigentlich zeitlos sind. Daher erfahrt ihr hier in diesem Erlebniskochbericht, wie praktikabel das Kochbuch ist.

Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! - Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror
Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! –  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror

Horrorautor Mario H. Steinmetz stellt die American Gothic im Genretalk vor und erklärt, was für ihn den originären Horror der Literatur dieses Landes ausmacht.

Die Unheimlichen: Frankenstein -Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans
2
Die Unheimlichen: Frankenstein – Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans

Mit „Frankenstein“ liefert Ralf König eine Neuinterpretation von Mary Shelleys Roman. Zwar lassen sich gute Ansätze erkennen; überzeugen kann der Comic jedoch nicht.

20 Jahre Kleine Helden -Detailverliebtes Jubiläumsbuch
5
20 Jahre Kleine Helden – Detailverliebtes Jubiläumsbuch

Wer Rollenspiel mag, kennt sie bestimmt: Die "Kleinen Helden" begeistern uns seit vielen Jahren mit witzigen Cartoons aus typischen Situationen im Pen&Paper. Nach 20 Jahren dürfen wir uns nun über einen Blick hinter die Kulissen freuen.

Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters -Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie
Warhammer 40K Chaos Gate: Daemonhunters – Elitesoldaten gegen Nurgle-Pandemie

"Warhammer"-Spiele mit Echtzeitschlachten wie "Total War: Warhammer" oder "Dawn of War" kommen jenem Kopfkino sehr nah, dass viele Fans der Tabletop-Vorlage haben dürften, wenn sie ihre selbstgebauten Armeen in taktischen Gefechten gegeneinander hetzen.

Die Schlacht von Runedar -Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel
Die Schlacht von Runedar – Kooperatives Tower-Defense-Brettspiel

Ganze Generationen von Zwergen profitierten einst vom Gold, das aus den Minen unter der uralten Festung Runedar ans Tageslicht befördert wurde. Doch schon lange scheinen diese Erzvorkommen erschöpft und die Festung wird nur noch von wenigen Zwergen bewacht, die noch dazu dürftig mit Waffen und Werkzeugen ausgerüstet sind.