Literatur

Das Bildnis des Dorian Gray – Die klassische Schauererzählung als Graphic Novel


Weiterführende Links zu "Das Bildnis des Dorian Gray":


Kommentare

Die Unheimlichen: Die Affenpfote - Schaurige Comic-Adaption eines Horrorklassikers
5
Die Unheimlichen: Die Affenpfote – Schaurige Comic-Adaption eines Horrorklassikers

„Die Affenpfote“ ist eine atmosphärische Comic-Adaption der gleichnamigen Schauergeschichte von W. W. Jacobs durch die deutsche Illustratorin Sabine Wilharm.

Die Unheimlichen: Frankenstein - Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans
2
Die Unheimlichen: Frankenstein – Wenig überzeugende Comic-Adaption des ikonischen Romans

Mit „Frankenstein“ liefert Ralf König eine Neuinterpretation von Mary Shelleys Roman. Zwar lassen sich gute Ansätze erkennen; überzeugen kann der Comic jedoch nicht.

Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! -  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror
Schreibe nur über Orte, die du auch kennst! –  Mario H. Steinmetz im Genretalk über amerikanischen Horror

Horrorautor Mario H. Steinmetz stellt die American Gothic im Genretalk vor und erklärt, was für ihn den originären Horror der Literatur dieses Landes ausmacht.

Geister, Hexen, Menschenfresser - Gruselgestalten im alten Rom
Geister, Hexen, Menschenfresser – Gruselgestalten im alten Rom

Nicht erst seit der Moderne sind Geister, Hexen und andere Gruselgestalten fest in unseren Kulturen verankert. Ob Drache, Kinderschreck oder Vampir – sie gab es alle bereits im Zeitalter der Römer. Was diese “Monster” genau ausmacht, unterscheidet oder woher sie kommen, ist vielen oft nicht bekannt. Diese Lücke kann nun aber geschlossen werden.

Mein Freund Dahmer - Aus der Jugend eines Serienmörders
Mein Freund Dahmer – Aus der Jugend eines Serienmörders

Jeff Dahmer, der mit 17 Ermordungen in Zusammenhang gebracht wird, war bereits in der Highschool ein seltsamer Junge. Warum er so wirkte, erzählt Derf Backderf, ein Schulkamerad von Jeff, in der Graphic Novel aus dem Splitterverlag.

Dantes Inferno - Ein Werk, das Dantes würdig ist
5
Dantes Inferno – Ein Werk, das Dantes würdig ist

Dantes geliebte Beatrice ist verstorben und hat einen Teil ihres Mannes mitgenommen, denn dieser kann keine Freude mehr empfinden. Da wird ihm Vergil geschickt, um die neun Kreise der Unterwelt zu durchqueren und Beatrice wiederzusehen.

Dune – Die Wasser des Kanly - Rache für Gurney und Haus Atreides
Dune – Die Wasser des Kanly – Rache für Gurney und Haus Atreides

Arrakeen ist gefallen, Leto tot, Jessica und Paul verschollen. Gurney, ehemaliger Waffenmeister der Atreides, hat sich den Schmugglern angeschlossen. Doch sein Herz und seine Ehre verlangen nach Kanly – Rache für die Verratenen.

Gallant - Im Garten der Schatten
Gallant – Im Garten der Schatten

Olivia ist in einem Waisenhaus aufgewachsen und sehnt sich nach einem Zuhause. Als sie einen Brief von ihrem Onkel bekommt, der sie nach Hause zurückruft, ist ihre Freude entsprechend groß. Bis sie das düstere Geheimnis des Hauses entdeckt.

Wer die Hölle kennt - Wildes Durcheinander auf dem Pfad zur Hölle
Wer die Hölle kennt – Wildes Durcheinander auf dem Pfad zur Hölle

Alex Stern ist Studentin. Nebenberuflich arbeitet sie für eines der großen Häuser des Campus, das die anderen Häuser im Umgang mit Magie kontrolliert. Aber eigentlich hat sie noch eine viel wichtigere Aufgabe: Kurz mal in die Hölle, um eine Seele zu stehlen.

Halloween-Kochbuch: Mini-Spinnenpizzen - Halloween ohne Spinnen ist kein Halloween
Halloween-Kochbuch: Mini-Spinnenpizzen – Halloween ohne Spinnen ist kein Halloween

Das "Halloween-Kochbuch" von Zauberfeder wartet mit einigen schaurig-schönen Rezepten auf, die insbesondere für Halloween-Fans eigentlich zeitlos sind. Daher erfahrt ihr hier in diesem Erlebniskochbericht, wie praktikabel das Kochbuch ist.

Black Witch – Prophezeiung (Band 1) - Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen
5
Black Witch – Prophezeiung (Band 1) – Geschicktes Spiel mit Perspektiven und Vorurteilen

Die letzte Schwarze Hexe wird als Heldin gefeiert; zumindest in Gardenien. Ihre Enkelin Elloren sieht ihrer berühmten Großmutter zwar unheimlich ähnlich, doch fehlen ihr die magischen Fähigkeiten. Und so einiges anderes, wie sie in naher Zukunft feststellen wird.

Träume und Macht - Traum aus Nacht und Schatten
Träume und Macht – Traum aus Nacht und Schatten

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den Debütroman lesen.

Träume und Macht - Greifendämmerung
Träume und Macht – Greifendämmerung

Der Schweizer Verlag Riverfield bringt in diesem Frühjahr zwei interessante Neuerscheinungen auf den Markt: einen Debütroman, der besonders von seiner lyrischen Sprache lebt, und einen langersehnten dritten Band. Hier könnt ihr über den langersehnten dritten Band lesen.