Literatur

88 Namen – Kurz Kim-Jong Un Videospiele beibringen


Weiterführende Links zu "88 Namen ":


Kommentare

Dark Matter -Der Zeitenläufer
Dark Matter – Der Zeitenläufer

Jason ist Professor und Familienvater, doch im nächsten Moment ein Wissenschaftler ohne Frau und Kind, dem das Unmögliche gelungen ist: Reisen in Parallelwelten. Aber Jason weiß nichts von „seiner Erfindung“. Ist er in diesem Leben glücklicher?

Kingdom of the Wicked - Der Fürst des Zorns -Verwirrende Liebesgeschichte um den Weltuntergang
2.5
Kingdom of the Wicked - Der Fürst des Zorns – Verwirrende Liebesgeschichte um den Weltuntergang

Die Zwillingsschwestern Emilia und Vittoria bekommen von ihrer Oma bereits seit Kleinauf wichtige Verhaltensregeln für junge Hexen eingetrichtert. Und wie das mit Regeln so ist, sie werden experimentell gebrochen. Für Vittoria endet das tödlich.

Rezension zu Chaos & Ordnung : Irwin MacOsborn -Die Welt aus der Sicht eines Barden.
5
Rezension zu Chaos & Ordnung : Irwin MacOsborn – Die Welt aus der Sicht eines Barden.

30 Jahre Rollenspiel und Weltentwicklung, 15 Jahre Arbeit am Romanprojekt, fünf veröffentlichte, acht geplante Bände, einige Auszeichnungen und viele, viele Stunden Diskussion – das sind die „Chroniken von Chaos und Ordnung“.

Das Spital zu Jerusalem  -Fiktive Figuren vor historischem Hintergrund
Das Spital zu Jerusalem – Fiktive Figuren vor historischem Hintergrund

1095 rief Papst Urban II. dazu auf, die Stadt Jerusalem für die Christenheit zurückzuerobern, und legte damit den Grundstein für den Ersten Kreuzzug, dem bis zum Ende des 14. Jahrhunderts noch – je nach Zählweise – sechs bis acht weitere folgen sollten.

Interview Thomas Tom Finn -Weißer Schrecken - Das Ding aus dem Eis
Interview Thomas Tom Finn – Weißer Schrecken - Das Ding aus dem Eis

Der Buchheim Verlag ist anders. Seine Bände sind meist hochwertige Sammlereditionen, der Inhalt eher für Feinschmecker denn für Mainstream-Schmökernde.

Verschollen im Bermuda-Dreieck -Ein wahrgewordener Mythos
Verschollen im Bermuda-Dreieck – Ein wahrgewordener Mythos

Im Auftrag der Organisation "Das Auge" erkundet ihr eine geheimnisvolle Insel im Bermuda-Dreieck. Löst ihre unheilvollen Rätsel und entkommt innerhalb der vorgegebenen Zeit den Fängen des Teufelsdreiecks, ist das Spiel gewonnen.

Something is killing the Children -Kleinstadt-Horror im Comic
Something is killing the Children – Kleinstadt-Horror im Comic

In Archer’s Peak werden die Kinder nicht nur im Schlaf von Monstern heimgesucht, sondern sie fallen ihnen ganz real zum Opfer und verschwinden spurlos.

Retro-Rezi: Titan A. E. -Throwback ins Universum der Vergangenheit
Retro-Rezi: Titan A. E. – Throwback ins Universum der Vergangenheit

Der Planet Erde wurde von Energiewesen, den Drej, ausgelöscht. Einige der Menschen konnten in riesigen Raumschiffen fliehen, doch leben sie jetzt als heimatlose Nomaden im All und führen ein ärmliches Leben.

Lost in Random -Wie es der Zufall so will ...
3.5
Lost in Random – Wie es der Zufall so will ...

Mit "Lost in Random" wagt sich Zoink Games in eine düstere Welt des märchenhaften Zufalls. Karten, Würfel und eine von Tim Burtons Filmen inspirierte Welt, gepaart mit dem grotesken Humor von mit "Alice: Madness Returns".

A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! -Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton
A|State: Eine Stadt ohne Entkommen! – Eine Systemvorstellung von Gregor Hutton

"A|State" lässt uns nicht entkommen. Im Interview stellt Gregor Hutton das Rollenspiel und seine innovativen Ansätze vor.

State of decay 2: Juggernaut Edition -Das spielgewordene „The Walking Dead“.
5
State of decay 2: Juggernaut Edition – Das spielgewordene „The Walking Dead“.

Wer glaubt, der Verfall der Vereinigten Staaten von Amerika begann erst 2016 muss sich eines Besseren belehren lassen. Schon 2013 ließen die Entwickler von Undead Labs Amerika untergehen. Der Grund: Zombies fressen sich an die Spitze der Nahrungskette. 2018 kehrten die „Zeds“ dann als mutierte Seuchenzombies zurück. Derzeit arbeiten die Entwickler sogar am dritten Teil, der noch 2022 erscheinen soll.

Musik und Literatur gleichen sich aus -Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik
Musik und Literatur gleichen sich aus – Tobias Bachmann im Genretalk über phantastische Musik

Nicht nur Geschichten, sondern auch Musik können in phantastische Reiche entführen. Autor und Komponist Tobias Bachmann verbindet beide Seiten.

Kurzgeschichte: Symbiose -Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk
Kurzgeschichte: Symbiose – Die Kurzgeschichte des Monats vom Phantastik-Autoren-Netzwerk

Was passiert eigentlich, wenn ein Haus und seine Besitzerin eine Symbiose miteinander eingehen? Und wie soll das überhaupt aussehen? Das erläutert Julia Annina Jorges in der PAN-Kurzgeschichte des Monats Juli.

Blutzauber (Band 15) -Endlich zurück in die Hollows
Blutzauber (Band 15) – Endlich zurück in die Hollows

Wir haben fast nicht mehr damit gerechnet; umso erfreuter sind wir über den 15. Band der Rachel-Morgan-Serie, in der wir Cincinnatis berühmteste Hexe … äh, Dämonin … erneut auf Verbrecherjagd begleiten dürfen.